Frage von Thralith, 80

Was passiert, wenn die Erde sich langsamer dreht?

Antwort
von Startrails, 40

Hallo,

interessante Frage - erst mal DH dafür :-)

Also, wo fangen wir denn an? Klar, die Tage dauern dann natürlich logischerweise länger, aber das ist nicht die einzige Folge wenn sich die Erde immer langsamer dreht.

Dauern die Tage länger, wird die Hälfte die der Sonne zugewandt ist länger beschienen, die abgewandte Seite hätte länger Nacht, es würde zu größeren Temperaturunterschieden kommen und das hätte drastische Auswirkungen auf unser Klima.

Aufgrund der Rotation unseres Planeten ist die Erde keine perfekte Kugel, sondern sie ist leicht abgeflacht - Ellipsoid nennt man das dann. Das hat zur Folge, dass sich das Wasser der Ozeane um den Äquator herum sammelt (Florian Freistetter schreibt hier was von einem 8 km großen Unterschied). Fehlt die Rotation, verschwindet diese elliptische Form und das Wasser der Weltmeere würde sich in Richtung der Pole verteilen. Riesige Landstriche würden überflutet werden.

Noch dramatischer ist die Folge für das Erdmagnetfeld. Rotiert die Erde (bedeutend) langsamer, schwächt sich das Magnetfeld ab und es bietet uns somit keinen ausreichenden Schutz mehr vor kosmischer Strahlung.

Dreht sich die Erde langsamer, verringern sich die Fliehkräfte und die Gravitationskräfte machen sich deutlich bemerkbarer - sprich die Erdanziehung wird deutlicher spürbar. Durchaus möglich, dass es für Vögel schier unmöglich ist dadurch noch zu fliegen - ebenso die Flugzeuge.

Kommentar von Max123321123 ,

hey, erstmal gut erklärt aber hab noch ne frage warum schwächt eine langsamere Drehung der Erde das erdmagnetfeld ab? und wie genau ist das erdmagnetfeld schon wieder entstanden?

Antwort
von dompfeifer, 18

Bei gravierender plötzlicher Verlangsamung der Erdrotation würde sich die Erde in ihrer Form der verringerten Fliehkraft anpassen. Die Folge wären verheerende Erbeben, Überschwemmungen und radikale Klimaveränderungen. Höhere Lebewesen würden dann kaum noch existieren können.

Antwort
von BellHuey, 51

dann dauert ein Tag länger

Antwort
von Noctisrules, 29

Abgesehen davon, dass dann natürlich die Uhrzeiten nicht mehr stimmen, weil Tag und Nacht länger werden, hat diese Seite sehr viele deiner Antworten parat:

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2010/08/19/wenn-die-erde-still-steh...

-Noctis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community