Frage von viewdroper, 36

Was ist eine Hochzahl?

(Nicht am Computer) (In der Mathematik)

Antwort
von miaaxxx, 9

z.B. die 2 beim quadrieren von Zahlen ist eine Hochzahl und bedeutet, dass du eine Zahl zwei Mal mit sich selbst mal nimmst (wie die bei Quadratmeter). Muss aber nicht zwangsläufig eine 2 sein. Bis auf  1 kann es jede beliebige Zahl sein. Eine  3 heißt z.B. das du eine Zahl drei Mal mit sich selbst Mal nimmst. Vielleicht sagt dir der Begriff Exponent noch was?

Antwort
von TheValyrian, 23

Eine Hochzahl ist eine Sogenannte Potenz einer Zahl. D.h. eine Zahl immer wieder mit sich selbst multipliziert. Beispiel: 5 hoch 3 ist 5 * 5 * 5 und das ergibt beides 125.

Kommentar von viewdroper ,

Welche von diesen Zahlen ist die Hochzahl, 5?

Kommentar von TheValyrian ,

in dem Fall ist 5 die Basis und 3 die "Hochzahl" du nimmst drei mal 5 mit sich selbst mal, also 5(1) mal 5(2) mal 5 (3) = 5³

Antwort
von uncledolan, 10

Eine Hochzahl ist ein Exponent, also z.B.:

3² = 3*3 = 9

² ist der Exponent (die Hochzahl)

Antwort
von tryanswer, 6

Drei wäre hier der Exponent (auch Hochzahl) genannt.

Antwort
von priesterlein, 6
Antwort
von ReiInDerTube123, 2

Wunderbares Video!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten