Frage von kinglion6200, 131

Was ist ein guter Grund nicht zur Arbeit zu gehen?

Also ich hab das Wochenende ein bisschen gefeiert und hab jetz schon keine Lust morgen zu arbeiten -.- was kann man da machen ?^^

Antwort
von Interesierter, 61

Kündigen!!!

Wenn du nicht arbeiten willst, dann ist das deine eigene private Entscheidung. Dann sei aber auch bitte so ehrlich und ziehe die Konsequenzen aus deiner Einstellung.

Antwort
von blackforestlady, 79

Wer feiern kann, der kann auch arbeiten gehen. 

Antwort
von Lauterbello, 60

Ein guter Grund wäre eine echte Krankheit, Das scheidet aber aus. Andere gute Gründe sind Urlaub oder Überstundenfrei, das scheidet aber ebenfalls aus, weil man das rechtzeitig ankündigen muss. Aus meiner Sicht bleibt kein guter Grund fürs fernbleiben.

Kommentar von kinglion6200 ,

Ich Werd ma kurzfristig Urlaub einreichen , danke ^^

Kommentar von Lauterbello ,

Wenn das bei euch geht, warum auch nicht. Viel Spaß.

Antwort
von wiesolichmichnn, 59

Wenns der Chef erfährt, schmeißt er dich raus.

Antwort
von DieKatzeMitHut, 89

Kündigen.

Dann erledigt sich das Problem auch in Zukunft ganz von selbst, zumal du dann kein Geld mehr zum Feier gehen hast.

Oder du wirst erwachsen.

Antwort
von Hope124, 56

Geh lieber arbeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten