Frage von Saaakura, 124

Was ist der Unterschied zwischen einem Eindimensionalen - & einem Zweidimensionalen Array?

Wofür genau kann ich das Eindimensionale - oder das Zweidimensionale Array benutzten?

Antwort
von karinili, 110

Ein Eindimensionales Array kannst du dir wie eine geordnete Liste vorstellen. Jedes Element hat einen gewissen Position innerhalb der Liste. Kann man zur Speicherung von allen möglichen Dingen verwenden, je nachdem, mit was für einen Wert man das Array initiert.

Ein zweidimensionales Array ist eine Art Matrix. Das kannst du dir als Tabelle vorstellen. Die erste Zahl gibt die Zeile an, die zweite die Spalte. Ein zweidimensionales Array kann man zum Beispiel für das Speichern von Koordinaten benützen. Zum Beispiel lassen sich in einem Snake-Spiel die x- und y-Koordinaten mittels eines zweidimensionalen Arrays realisieren.

Zu beachten ist, dass jeweils bei 0 zu zählen begonnen wird.

Kommentar von Saaakura ,

Und wenn ich zum Beispiel eine Laufschrift über eine LED-Matrix programmieren möchte, welches von beiden würdest du eher verwenden ?

Kommentar von karinili ,

Würde ich über Mikrokontroller-Programmierung machen.

Aber wenn ich es in Java machen müsste, dann würde ich spontan sagen über ein zweidimensionales Boolean-Array, das für jedes Zeichen angelegt wird.

Kommentar von grumbl ,

Du könntest auch ein zweidimensionales Array als MindMap sehen. (Als Ergänzung) zur Anwendung von Tabellen

Kommentar von Saaakura ,

Und wenn ich nicht Java verwenden würde sondern versuche das in C zu machen, bzw dann mit dem Mikrocontroller arbeite? 

Antwort
von AnonYmus19941, 50

eindimensionales array: ein array, in dem werte (zahlen, strings etc.) gespeichert werden

zweidimensionales array: ein array, in dem eindimensionale arrays gespeichert werden

anwendung zweidimensionales array: wenn du beispielsweise viele werte in verschiedene gruppen sortiert speichern möchtest, ohne für jede gruppe ein eigenes array anlegen zu müssen

Antwort
von Omnivore08, 30

Ein eindimensionales Array hat eine fortlaufende Kapselung von Objekten. Wie ein Zeitstrahl zum Beispiel.

Beim zweidimensionalen Array kannst du Objekte in x- und y-Richtung kapseln. Also wie eine Matrix mit verschiedenen Objekten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

LG
Omni

Antwort
von kordely, 22

Ein eindimensionales Array enthält Werte und Objekte. Ein zweidimensionales Array (Matrix) enthält eindimensionale Arrays. Es muss nicht umbedingt rechteckig sein.

Antwort
von dieLuka, 27

Ein-Dimensional ist eine Liste von Werten, zweidimensional ist eine Matrix.

Eindimensional z.B. Array Geburtstage [1.6.2015][22.8.1988][3.2.1960][...]

Array[0]=1.6.2015

Zweidimensional z.B. Array Geburtstage pro Person

[Tom][1.6.2015]

[Miri][22.8.1988]

[Leon][3.2.1960]

...

Array [0][0]=Tom

Array[0][1]=1.6.2015

Aber auch noch mehr informationen sind Möglich z.B. mehrere Graphen mit je 10 Punkten

[][][][][]....

[][][][][]..

....

array[0][0] wäre dann der erste Wert des ersten Geraphen

array[1][6] wäre der 7. Wert des 2. Graphen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten