Frage von Rybarafi, 137

Was ist 4,3 für eine Schulnote?

Wäre nett wenn jemand antworten würde ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AppleTea, 89

Eine 4. Die Zahl hinter dem Komma wird abgerundet, da kleiner als 5

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 62

Gerundet eine 4. Aber ein Lehrer muss sich nicht auschließlich am Durchschnitt "hangeln", sondern kann auch "pädagogisch" werten. Wenn du z.B. dass ganze Halbjahr nen schlechten Eindruck hinterlassen hast, oder eher glaubt dass du die Themen garnicht richtig verstanden hast, darf er dir eine 5 geben.

Wenn er dagegen sieht, dass du dir mühe gibst, und er denkt, dass du die Themen im wesentlichen verstanden hast, kann er dir eine 4 geben.

Genauso muss ein Lehrer jemanden mit 4,6 nicht zwingend eine 5 geben. Wenn der Lehrer sieht, dass der jenige sich reinhängt und die Sachen eigentlich kann, kann er durchaus eine 4 geben.

Der Durchschnitt ist eigentlich nur eine orrientierung. Ich denke aber dass dir die meisten Lehrer eine 4 geben würden.

Antwort
von Messerset, 69

4,3 ist gar keine Schulnote. Noten sind Elemente der Menge {1,2,3,4,5,6}. In manchen Bundesländern sind noch Zwischennoten mit einem + oder - möglich.

4,3 ist ein Dezimalbruch. Mit ziemlicher Sicherheit handelt es sich hierbei um ein arithmetisches Mittel mehrerer Einzelnoten.

Nun ist es aber so, das Schulnoten ordinale Daten sind. Also willkürlih zugeordnete Kategorien mit unterschiedlichen Abständen. Die Berechnung des Durchschnitts ist zwar möglich, mathematisch ist es Unsinn.

Dieser Unsinn wird trotzdem regelmäßig gemacht und sogar von Behörden verlangt. Das macht es aber nicht weniger unsinnig.

Das wolltest du aber bestimmt gar nicht wissen. Bestimmt hast du deinen "Durchschnitt" in einem Fach berechnet, und möchtest wissen, ob dir dein Lehrer auch eine 5 geben kann.

Ja, das kann er.

Antwort
von Alexuwe, 73

Gerade noch eine vier aber nur dann wenn die Letzten Zensuren besser sind 

sonst kann der Lehrer auch eine fünf  geben 

Kommentar von 9NiRe4 ,

Bei 4,3 kann doch ein Lehrer keine 5 geben! Und ob jetzt die ersten drei Noten oder die letzten 3 Müll sind, ist auch egal.

Kommentar von Messerset ,

Doch kann er. Es gibt sogar Urteile dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten