Frage von Alessandroooo, 71

Was heißt "Ich hätte gerne... auf Spanisch?

Hi.. Was heißt sowas wie "Ich hätte gerne" auf Spanisch ? Wenn man im Restaurant ist zum Beispiel ... Also z.B "Ich hätte gerne eine Pizza"? Die Übersetzungen aus dem Internet Stimmen ja meistens nicht .. Besonders die von Google Übersetzer nicht 😂😂😣 LG

Expertenantwort
von mambero, Community-Experte für spanisch, 30

quisiera ... = ich hätte gerne ...

Allerdings ist das für spanische Verhaltnisse ziemlich hochgeschraubt, weil fiktiv. Da denkt man sich höchstens noch: ja hättest du gerne oder willst du wirklich? Warum bestellst du dann nicht?

Wenn du also nicht mit dem König am Tisch sitzt, nimmt man lockere Formen, wobei es hier eher auf die Aktion selbst an:

- Auswahl aus der Speisekarte: yo tomo ... = ich nehme (das yo auf jeden Fall mitnehmen, weil meist Erstansprache).
- Man sitzt an der Bar (der Kellner muss es nur hinstellen): póngame/ponme ... = stellen Sie mir / stell mir ... hin
- Man sitzt nicht an der Bar (der Kellner muss es herbringen): tráigame/tráeme ... = bringen Sie mir / bring mir

Statt Bitte setzt man besser ein "cuando pueda/s" ... = wenn Sie dann könnten / wenn du dann könntest ... davor oder danach. Es ist ja keine Bitte, sondern eine Bestellung, keine Bittstellung und mit dem Subjuntivo und der unbestimmten Zeit klingt das dann lässiger, nicht befehlshaft.

Kommentar von mambero ,

Das cuando puedas natürlich nicht bei der Speisekartenauswahl. Es ist eher geeignet, den Kellner anzusprechen und ihm somit die Bestellung mitzuteilen. Wenn der Kellner schon da ist bzw. bestellbereit, dann nicht.

Kommentar von Alessandroooo ,

Danke für die ausführliche Erklärung 👍😉

Kommentar von windhund2014 ,

mambero;ueberwiegend stimmig, aber doch zu theoretisch: yo tomo - gibt es nicht in der aktiven Sprache,( muesste dann auch ein Selbstbedienungs Rest. sein),weder bei der Bestellung noch sonst wie:

yo quiero im Restaurante,   que me pongas por favor - geht auch im Restaurant und natuerlich der Bar, ponme un . . porf, fuer die caña oder den cortado schnell in der bar.

und das Herbringen wird auch als Frage formuliert: Porf, puedes traerme una jara con tapas, aber eher selten ueberhaupt verwendet, ausser bei der Frage nach der Speisekarte oder der Rechnung.

wenn Du eventuell noch nicht sicher bist und gerade in angebl. Sterne restaurantes: me gustaria, oder besser ¿que pueden recomendarme ?-  um eine Empfehlung bitten gerade wenn es unterschiedliche Menues gibt, . . es in Spanien ueblich einen Smalltalk auch mit dem Kellner zu machen, ausser in den ueberlaufenen Touri restaurantes. auf und weg.

Das - cuando puedes -  wird eher verwand, wenn man nach dem Kellner ruft, oder bereits ein Kellner zum Abraeumen saeubern kommt, vor der Erstbestellung und der Frage nach der Rechnung.

Kommentar von mambero ,

Mann Typ. Ich wohne seit Jahrzenten in Spanien, rede zuhause nur Spanisch, habe spanische Familie, meine Kinder gehen in Spanien in die Schule ich habe sowohl als Camarero in Spanien gearbeitet, als auch selbst vorgehabt, eine Bar aufzumachen, arbeitete mehr als 12 Jahre in einer vom Cervantes-Institut anerkannten Spanisch-Sprachschule und du willst mir sagen, dass mein Wissen zu theoretisch ist?

Es erübrigt sich jedes weitere Wort mit dir. Komm vom Alkoholpegel runter oder geht zum Arzt.

Kommentar von mambero ,

Cuando puedes? Bist du Spanisch-Anfänger? Es muss cuando puedas (Subjuntivo) heißen. Scheinst mir ein toller Mallorca-Rentner zu sein, der hier Spanischsprechern auch noch Tipps gegen jeglichen Verstand geben will.

Antwort
von Mareisha, 49

"Quisiera un/a..." ist eine Möglichkeit. :)

Kommentar von Alessandroooo ,

Super Danke 😉

Kommentar von windhund2014 ,

quisiero, also ueberhaupt der konjunktiv wird in diesem Zusammenhang fast nicht verwendet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community