Frage von MoechteWissser, 54

Was gegen DM Sucht tun?

Bin in letzter Zeit ziemlich oft im Drogerie Markt einkaufen, um mir irgendwelche Shampoos oder Cremes oder sonst was zu holen, obwohl ich eigentlich noch genug zu Hause habe. Und wenn ich dann sehe das die Aufschrift "Neu" auf dem Produkt ist oder es etwas "gratis" beim Kauf von Produkten dazu gibt, gibt's für mich kein Halten mehr. Obwohl ich weiß das ich genügend daheim habe, der Geldbeutel leichter wird und die Flaschen / Dosen nur noch Platz wegnehmen werden. Wie kann ich nicht mehr soviel einkaufen und auf die Tricks der Werbung reinfallen?

Antwort
von KatzenEngel, 31

Kauf Dir nur das, was Du wirklich brauchst! Dafür schreibst Du einen Einkaufszettel und dann kaufst Du nur das, was auf dem Zettel steht. Nimm nur begrenzt Bargeld mit, so kannst Du gar nicht mehr als notwendig einkaufen. Versuche es. Wenn Du nicht klarkommst, suche Dir professionelle Hilfe (Psychotherapeut).

Antwort
von beautygirly1, 13

Gehe nur noch in dem dm,wenn du wirklich was brauchst und nehme nur begrenzt Bargeld mit,so kannst du dann nur die Produkte kaufen,die du wirklich brauchst

Antwort
von almutweber, 14

Nimm am besten immer nur genau den Betrag an Geld mit, den du brauchst, um genau das Produkt zu kaufen, das du wirklich benötigst. Keine Kreditkarte, nichts.

Antwort
von Hannes040400, 32

1. Zu Hause das augf den Zettel schreiben was du wirklich brauchst und dann nur das einkaufen. 2. Abgezähltes Geld mitnehmen

Antwort
von XC600, 11

du mußt was klauen , aber so offensichtlich das sie dich erwischen , dann bekommst du Ladenverbot und kannst nicht mehr rein gehen ..... Problem gelöst ;) ;)

Antwort
von Jersinia, 27

Kaufsucht ist schlimm.

Such dir eine Selbsthilfegruppe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community