Frage von sslcruncher, 65

Was für ein Insekt ist das, muss ich den Kammerjäger rufen ?

Was kann ich gegen das Tier machen ? Ich glaube, es hat sein Nest in meinem Zimmer, da ich es hier sehr häufig antreffe.

Antwort
von SonjaLP1, 12

Also , ein Kammerjäger ist nicht nötig .

Es handelt sich um eine Dornfühlerassel

http://www.golddistel.de/spinnen/isopoda/porcellio-spinicornis-5.htm

Info Asseln - http://hypersoil.uni-muenster.de/1/03/07.htm

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Kellerassel-Porcellio-scab...

Antwort
von cuteSxphie, 21

Das ist eine ganz harmlose Kellerassel, die hat jeder mal im Haus rumkriechen! Setzt sie raus und fertig

Antwort
von Dragontrain, 27

ist ne Kellerassel. Laufen bei uns im Garten und so rum. Nicht gefährlich nur niedlich (meine Meinung). Kannst du lassen. Kannst sie auch einfach anfassen. Da passiert nichts.

Antwort
von Biberchen, 15

es ist ein kleines Tier das zur Gattung der Krebse zählt. Du brauchst keinen Kammerjäger! https://de.wikipedia.org/wiki/Asseln

Antwort
von UpdateD, 15

Die kommen von draußen ^.^ Sie haben die Nester unter Steinen/Blumentöpfen, wo halt bisschen dunkler und geschützter ist. Fass es an und pack es raus. Tötet dich nur !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten