Frage von Ambkr, 31

Was für ein Abschluss muss man haben für eine Zahnarzthelferin?

Habe ein Hauptschulabschluss mit gute Noten wird es funktionieren?

Antwort
von NameInUse, 28

Ja, funzt. Am besten ein Praktikum machen, sehr gut kommen freiwillige Praktika an, die länger als paar Tage sind

Antwort
von AoiHime, 26

Wenn du souverän auftrittst und einen guten Eindruck machst kann es bei vielen Betrieben funktionieren. Wichtig für (Zahn-)Arzthelferinnen ist auch auf jeden Fall gepflegtes Äusseres :)

Kommentar von Ambkr ,

Manche gucken auch garnicht auf Zeugnis habe ich mal von paar Leuten gehört :) was für Noten braucht man den da ich habe 2,3,4 auf den Zeugnis reicht das ?

Kommentar von AoiHime ,

ich denke 1-3 gehen beim Hauptschulabschluss in Ordnung, wenn du viele 4er hast würde ich dir wie schon von anderen empfohlen zu einem PRaktikum Raten bei dem du dich beweisen kannst :) oder eben ein Nachholen des Realschulabschlusses (was eigentlich nie schadet).

Antwort
von BridgeWay, 23

Funktioniert auch damit. Weiterbildung wäre aber denke nicht möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten