Frage von GreenDevil98, 121

Was bedeutet das Zitat: "Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen."?

Hallo! Ich habe eine Frage zur Intention von Voltaire zu diesem Zitat. Was will er damit zum Ausdruck bringen?

Antwort
von Sarah18072000, 78

Du solltest eigentlich immer ehrlich sein. (auch zu dir selbst in den Gedanken)

Aber manchmal ist es besser nichts zu sagen anstatt der Wahrheit oder zu lügen. Vor allem, wenn du eine Person schützen oder nicht beleidigen willst.

z.B. Du triffst eine sehr hässliche Person. In diesen Falle solltest du ihr nichts sagen. Sage ihr also nicht deine wahren Gedanken, dass die Person wirklich hässlich ist. Das wäre nur sehr demütigend für die Person.

Antwort
von DennisAk, 65

Man soll wenn man redet die Warheit sagen

Antwort
von Realisti, 55

Wenn du was sagst, sollte es die Wahrheit sein. Aber man muss nicht immer was sagen. Man kann auch mal nix sagen, einfach nur weil es manchmal besser ist zu schweigen.

Antwort
von jujushiggy, 51

Man sollte nie lügen aber auch  nicht immer alles sagt was man weiss (ist meine Interpretation es muss nicht stimmen aber so habe ich es verstanden es muss nicht das heissen

Antwort
von MrSchmidt90, 54

Das man manche Tatsachen oder manche Meinung lieber für sich behalten soll. 

Antwort
von Wippich, 36

1:Keine Lügen 2.Rücksichtnahme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten