Frage von BlackHawkJu, 119

Was bedeutet Abtrünniger?

Antwort
von heide2012, 82

Ein Abtrünniger ist abtrünnig, das bedeutet, dass er seine bisherigen Werte, Freunde usw. verrät und  sich von ihnen abkehrt. Man kann das auch als untreu oder treulos bezteichnen.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Abtrünniger zu werden.

Andere Adjektive für abtrünnig können je nach Zusammenhang  sein:

ehebrecherisch, eidbrüchig, falsch, illoyal, verräterisch, wortbrüchig, eventuell aber auch noch unsolidarisch  oder unzuverlässig.

Es kommt halt immer auf den Zusammenhang an.






Kommentar von BlackHawkJu ,

Vielen Dank :) Ich das Wort stammt aus dem Song Renegades von XAmbassadors... und ich hab mich halt gefragt was die genaue Bedeutung ist. Dein Beitrag hat mir sehr geholfen, danke:)

Kommentar von heide2012 ,

Das ist ein interessanter Songtext, wobei abtrünnig hier wohl eher im Sinne von aufständisch gemeint ist, also rebellisch, aufsässig.

Schau dir mal die Kubrickfilme an.




Kommentar von BlackHawkJu ,

Danke, werd ich machen :)

Kommentar von mychrissie ,

Es kann aber auch bedeuten, dass sich jemand von einer Sache absetzt, von der er erkannt hat, dass sie verbrecherisch ist. Das ist dann nicht verräterisch und illoyal sondern das einzig Richtige.

Es kommt immer darauf an, von welcher Seite man es betrachtet. Meistens behält die Gruppe recht und nicht der Abtrünnige. Das liegt aber durchaus nicht immer daran, dass er unrecht hat, sondern daran, dass die anderen eben mehr sind.

Antwort
von konzato1, 70

Ein "Abtrünniger" ist z.B. ein Parteimitglied der CDU, welcher den Kurs der Diktatorin Merkel "wir schaffen das" nicht mitträgt.

Kommentar von BlackHawkJu ,

Also quasi so etwas wie ein "Verräter"?

Kommentar von konzato1 ,

Ja, so in etwa. :)

Antwort
von Jekanadar, 50

http://www.duden.de/rechtschreibung/Abtruenniger

Scroll bis Synonyme runter. Dann hast du's

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten