Frage von CatTail2015, 62

Warum wird die Zeit von 1924-1929 als Goldene Zwanziger bezeichnet?

Hallo das ist eine frage auf meinem arbeitsblatt. ich checks nicht :D irgendwie habe ich bei der frage nen hänger könnt ihr mir helfen

Expertenantwort
von PeVau, Community-Experte für Geschichte, 35

Nach Ende der Hyperinflation mit Einführung der Rentenmark gab es in Deutschland einen Wirtschaftsaufschwung. Vor allem aber blühte die Kunst in allen Bereichen und setzte weltweit Maßstäbe.

Antwort
von Klaraaha, 29

Das mag mehrere Gründe haben. Einer davon auch, dass es kein strenges Kaiserreich mit veralteten Sitten und Anordnungen mehr gab, sondern schon eine Demokratie im heutigen Sinn. Es gab also viel mehr Freiheiten als vorher.

Antwort
von Jakob1, 22

nach den schrecken des 1. weltkrieges kam das leben allmählich wieder zum erblühen, die wirtschaft lebte auf, es gab wieder genug lebensmittel. die menschen wollten die zeit geniessen und das vergangene vergessen.

Antwort
von voayager, 7

Es gab in dieser Zeit keine große Arbeitslosigkeit.

Antwort
von PhoenixXY, 32

Weil es nach dem ersten Weltkrieg endlich wieder bergauf ging. Die Wirtschaft boomte, man konnte sich wieder etwas leisten und genug zu futtern gab es auch wieder. 

Antwort
von Davout, 26

Weil nach der Hyperinflation die bereiche Musik(z.b.Jazz,Chalston)oder Kunst oder die Mode(Schiebermützen,Mäntel) und Wirtschaft riesiege Fortschritte gab und das wie die Ruhe`nach dem Sturm`

Antwort
von xsmipers, 39

Ich glaube wegen der Musik

Kommentar von CatTail2015 ,

:D das könnte sein woher weist du das o-0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten