Frage von LaLatifah, 49

Warum wird Beyoncé so vergöttert?

Hallo.

Ich frage mich schon seit 2013 was an Beyoncé so krass ist das sie regelrecht vergöttert wird, es ist ja nicht mal mehr ein Hype sondern Tatsache das ihr Name schon Kult ist.

Sie ist wunderschön, kann tanzen und singen, hat wirklich eine weiße Weste - sie ist sozusagen ein menschlicher Engel, halt glatt gebügelt, wieso endet es nicht? Jede/r gehypte/r Sänger/in hat es nie Jahre nach einem Hit durchgehalten aber warum sie?

Lg

Antwort
von Soulbreaker91, 28

naja erst war sie mit Destinys Child erfolgreich danach halt als solokünstlerin und dann halt mit Jay Z zusammen.... Auf deutsch gesagt einfach Glück gehabt. manche haben halt schnell sehr viel erfolg und verschwinden dann auch gleich wieder (siehe One-Hit-Wonder) und andere sind halt über mehrere jahre erfolgreich. Michael Jackson war ja auch in den 80ern und 90ern erfolgreich aber bis er gestorben ist trotzdem noch eine große nummer

Antwort
von Beyanna, 5

Dumme Frage, sie ist einfach Queen! Setzt sich für viele Rechte ein und ist natürlich schön! Ist einer der besten Sängerinnen der Welt, meiner Meinung nach die Beste und für Millionen selbst. Hat ne krasse Stimme und ist sehr berühmt und talentiert. In ihren Liedern erkennt man sich oft wieder oder es kann einem helfen. Weiß nicht wen du vergötterst wie Fake Puppen wie die Kardashians oder Jenners oder Sänger die nicht singen können bzw Selena Gomez naja ka. Sie ist momentan Schwanger und bekommt Zwillinge.

Antwort
von Dilaralicious2, 19

Ja warum sollte es aufhören wenn sie gefragt ist und immer noch total gut ist. Hat der hype bei Michael Jackson irgendwann aufgehört?

Antwort
von knallpilz, 15

Gute Frage. 
Menschen brauchen sowas anscheinend. Dieses Vergöttern.

Ich vergöttere ja auch den einen oder anderen Künstler, kann das bei Beyonce aber absolut nicht nachvollziehen.  Bin Team RiRi. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community