Frage von DeusMaximus00, 26

Warum werde ich bei Regenwetter Glücklich?

Wenn die Sonne scheint fühle ich mich extrem unwohl ,manchmal fast schon traurig oder Depressiv. Aber wenn es anfängt zu Regnen Bin ich Glücklicher und fühle mich wohler. Bei Regen bin ich auch lieber draußen wie bei Sonnigen wetter . Es spielt auch keine Rolle ob Regenwetter oder Gewitter . Bei Regenwetter bin ich auch aktiver .. ich unternehm und erledige da auch lieber alltägliches... Ich bin 15 Jahre alt und eigentlich ganz Normal ... Wo von könnte das kommen ? Lg Deus

Antwort
von nettermensch, 12

hallo

mach dir da kein kopf. da stehst du nicht alleine da.  Hauptsache duu fühlst dich wohl, egal, was für ein wetter herrscht.

Antwort
von iTech01, 15

Das kann evtl. von einer (wenn auch unbewussten/unbemerkten) Sonnenallergie kommen. Daher fühlt man sich besser wenn es regnet. Aber kein Problem, das ist nicht schlimm, bei mir das Gleichr und ich bin auch 15 ;-)
Gruss

Antwort
von huldave, 9

Das kenne ich auch

Antwort
von Kars036, 15

Geht mir genauso

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community