Warum träume ich immer wieder von meiner ehemaligen besten Freundin?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Träumen erleben wir häufig das, was uns beschäftigt / beunruhigt oder durch den Kopf geht, auch wenn wir diese Gedanken im Wachzustand vllt. häufig verdrängen. Dass sich dein Geist zu ihr Gedanken macht ist, denke ich, ganz normal, besonders wenn ihr solange befreundet wart. Ob die Träume allerdings bedeuten, dass du wieder Kontakt möchtest, oder das Gegenteil, kann ich dir nicht beantworten. Das kommt auf die Art deiner Träume an. Horch vllt. einfach einmal in dich hinein und frage dich, was du möchtest. 

Solltest du feststellen, dass du sie doch iwie vermisst, heißt das allerdings nicht unbedingt, dass du wieder Kontakt herstellen solltest. Ich weiß nicht, was das für ein Streit war und warum es dir ohne sie besser geht, aber denke gut nach, wie sich dein Leben entwickeln würde, bevor du eine Entscheidung triffst. Wenn du sie zurückwillst, würdest du auch das zurück haben wollen, was ihr Einfluss mit sich bringt? 

Ich bin keine Psychaterin oder sonet jemand mit ausgebildeter Menschenkenntnis, hoffe aber dennoch, ich konnte dir helfen. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung