Warum nehmen die Assassinen in Assassin's Creed etwas Blut von den Personen, auf die sie ein Attentat verübt haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Beweis.

In Teil 1 macht Altair das, damit er seinem Meister im Nachhinein beweisen kann, dass die Zielperson getötet wurde. Das ist nämlich einfacher als ständig die ganze Leiche hoch in die Burg zu schleppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Tuch steht dann symbolisch für alle ihre Morde. Ähnlich wie Hitlers Blutsfahne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie dann durch das Blut einen Klon des Opfers erstellen können der dann Undercover für ihre Sache kämpft
LG bigmac23

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Beweis dafür, dass die Zielperson tot ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung