Frage von Lukas1990, 208

Warum mögen so viele Frauen keine kurzen Hosen bei Männern?

Wenn das wegen der Beinbehaarung ist, warum wird den Männern dann nicht einfach empfohlen die Beine zu rasieren? Wenn es andere Gründe hat: Welche?

Antwort
von Chumacera, 144

Ich finde kurze Hosen bei Männern jetzt überhaupt nicht schlimm. Nur dann, wenn sie dazu Socken bis fast unter's Knie tragen! Das ist ein absolutes No-Go. Socken in Turnschuhe geht noch, wenn sie nicht zu lang sind, Socken in Sandalen allerdings überhaupt gar nie-nicht!

Warum sollten Frauen kurze Hosen tragen dürfen und Männer nicht?!? Viele Frauen sind sich doch auch nicht zu schade, der Welt ihre Krampfadernbeine zu zumuten, da wird man doch wohl noch ein paar Haare angucken können!

Antwort
von beglo1705, 133

Weil´s oft einfach nur bescheuert aussieht wenn nicht sogar häßlich.

Antwort
von NorthernLights1, 139

ich hab nichts gegen Männer in kurzen Hosen und da ist es mir auch egal, ob sie Haare haben oder nicht. 

Ich finde es schon fast unnatürlich, wenn ein Mann sich seine Beine rasieren würde. Muss nicht sein !

Antwort
von tactless, 121

Weil viele Männer/Jungs einfach Storchenbeine haben und das irgendwie recht seltsam aussieht ... vor allem wenn Typen dünnere Beine haben als Mädels. 

Obwohl ... in Röhrenjeans sieht man es ja auch ... O.o 

Antwort
von MariaJ, 137

Ich find das jetzt nicht so schlimm alsoaißer sie sind übertrieben ungepflegt oder haben Mega viel Haare an den beinen

Antwort
von Mikromenzer, 117

Weil die meisten Männer einfach hässliche Beine haben.


Wenn ein Mann trainierte und schön geformte Beine hat, hat keine Frau etwas dagegen.

Kommentar von Ryuk12 ,

Selbst dann nicht mein Freund ist Profisportler und hat sehr trainierte Beine aber manche kurze Hosen sehen bei dem so Panne aus :D

Kommentar von Mikromenzer ,

Ja aber generell sieht es doch gut aus, oder?

Antwort
von Trip96, 141

Ich glaub wegen der Beinbehaarung, aber würdest du die rasieren?

Antwort
von Ryuk12, 117

Ich weiß was du meinst und musste grade echt grinsen weil ich es dir nicht erklären kann.
Es liegt nicht an der Behaarung, ich finde rasierte Männerbeine null atraktiv.
Aber weiß nicht manche Hosen sind einfach zu kurz also sie müssten min. übers Knie gehen aber ab über dem Knie und so Hochwasserhosen wird auch schon wieder gefährlich :D

Kommentar von Lukas1990 ,

Was ist denn an nackten Oberschenkeln (im Gegensatz zu nackten Waden) so schlimm? Verstehe ich nicht. Ich finde, eine Bermuda verunstaltet doch das ganze Bein. Es sind weder lange, noch kurze Hosen.

Antwort
von bikerfreak11, 104

Also ich hab nichts gegen Bermudas
So lange die nicht zu kurz sind

Kommentar von Lukas1990 ,

Was wäre denn so schlimm daran, wenn eine kurze Hose so kurz ist, dass sie die Bezeichnung "kurz" auch wirklich VERDIENT? Frauen tragen doch auch Hotpants. Was ist denn an nackten Oberschenkeln so anstössig, im Gegensatz zu nackten Waden? Muss man das verstehen?

Kommentar von bikerfreak11 ,

also Hot pants bei Männern würden ziemlich schwul aussehen Ich weis nicht warum aber so ist unsere Gesellschaft eben.

Kommentar von Lukas1990 ,

Aber doch nur deswegen, weil Hotpants bei Frauen gerade modern sind und bei Männern gerade nicht. In den 80ern war es genau umgekehrt. Da trugen fast alle Männer Hotpants. Und wenn Du Dir mal alte Filme von früher ansiehst, wirst Du sehen, wie richtig gut und sexy die damaligen Männer gekleidet waren. Heut zu Tage dominieren Schlabber-Shorts, die irgendwo in der Kniekehle hängen und wo nichtmal mehr ein Ar*** in der Bux ist. Na, wenn Du das schön findest... ;-)

Kommentar von bikerfreak11 ,

Du sagst es ja selbst die mode ändert sich. vlt kommt ja auch wieder siw Zeit ind er männer hot pants tragen

Antwort
von Shany, 102

Geschmackssache oh man

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community