Frage von UnihocPlayer, 41

Warum lösen sich Proteine im Wasser und welche strukturellen Eigenschaften sind dafür verantwortlich?

Hey Leute, ich darf mich heute mit Proteinen beschäftigen. Meine Frage steht ja schon oben^^. Mein Problem ist, dass ich nach längeren suchen auf Einträge stoße wo gesagt wird das manche Proteine wasserlöslich sind und andere nicht (bsp. Proteinshake). Zudem finde ich keine wirklich hilfreiche Antwort für mich. Ich hoffe jmd. von euch kann mir eine hilfreiche Antwort geben.

PG

Antwort
von Eluveitos, 26

Proteine bestehen aus mehreren (über Peptidbindungen) verknüpften Aminosäuren.
Es gibt viele verschiedene Aminosäuren, die zwar alle die gleiche Grundstruktur haben, aber unterschiedliche Reste.

Diese Reste können nun z.B. einfach nur unpolar sein z.B. CH3

oder eben polar sein: z.B. OH

polare Stoffe lösen sich gut in Wasser. Besteht also ein Protein aus vielen Aminosäuren, die polare Reste tragen und "ragen diese auch noch auf die Außenfläche des Proteins" so ist es wasserlöslich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten