Frage von KartoffelRapper, 34

Warum legen sich Torhüter den Ball auf die Linie des 5 Meter Raumes?

Muss der Torwart das bei einen Abstoß tun oder kann er ihn beliebig in den Strafraum legen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheValyrian, 17

Regelungen

Der ausführende Spieler darf den Ball nicht ein zweites Mal spielen, bevor ihn nicht ein anderer Spieler berührt hat.

Wenn der Torwart den Abstoß ausführt, darf er ihn dabei nicht mit den Händen berühren. Der Abstoß wird aus irgendeiner Position im Torraum ausgeführt.  Die Spieler der angreifenden Mannschaft müssen sich zum Zeitpunkt des Abstoßes außerhalb des Strafraums der verteidigenden Mannschaft befinden. Wenn der Ball beim Abstoß nicht aus dem Strafraum gespielt wird, so wird der Vorgang wiederholt.  Der Ball ist erst im Spiel, wenn er auf direktem Wege den Strafraum verlassen hat. Wird der Ball beim Abstoß ins eigene Tor gespielt, so ist der Abstoß zu wiederholen. Hatte der Ball jedoch zuvor den Strafraum verlassen, so wird auf Eckstoß entschieden.Beim Abstoß gibt es kein Abseits.
https://de.wikipedia.org/wiki/Absto%C3%9F
MfG

Antwort
von kleineseele, 28

Beim Abstoß muss der Ball innerhalb des 5 Meter Raums hingelegt werden. Das ist die regel.

Antwort
von kjklol, 28

Ich glaub bei einem Abstoß muss er das machen.

Antwort
von Raphael282, 2

jo das ist die regel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community