Frage von Karandasch2, 102

Warum kommt aus meiner Ceranfeldkochplatte Feuer?

Hallo, ich habe auf höchster Stufe Cherrytomaten gebraten und es knackte schon bedrohlich. Als ich die Pfanne wegnahm kam aus dem Ceranfeld Feuer, aber erlosch schnell wieder, die Flammen waren etwa 10 cm hoch. Warum? Muss ich mir deswegen Sorgen machen oder etwas unternehmen? Ich hatte die Cherrytomaten vorher nicht gründlich gewaschen und in der Mitte der Pfanne war schon bisschen Paniermehl von einem Schnitzel trocken gebraten. Könnte das ein Grund sein? Es ist ein Elektroherd mit Ceranfeld.

Antwort
von Chefelektriker, 32

Wenn die Platte geplatzt ist brauchst Du eine neue.Techniker für weiße Ware kommen und überprüfen lassen.

Antwort
von kuku27, 48

Wenn dein Ceranfeld keinen Sprung hat dann kamen daraus keine Flammen heraus sondern es verbrannte etwas auf der Oberfläche. Vermutlich war irgendwo einmal ein Tropfen Öl auf dem Feld und wurde nicht weggewischt. 

Öl und Fett ist eigentlich das einzige in der Küche das üblicherweise so rasch eine Flamme bringt und gleich wieder ohne große Rückstände ausgeht.

Vermutlich war vom Schnitzel nicht nur Mehl sondern auch Öl da.

Antwort
von Cab09, 67

Einfach mal wieder putzen, dann sollte "aus" der "Terranfeldkochplatte" auch kein Feuer mehr kommen ;-)

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Elektrotechnik, 50

ich gehe mal davon aus, dass es wirklich ein ceranfeld war, wahrscheinlich ist die oberste glasplatte von schott...

mich würde es allerdings mal interssiren, ob es ein klassisches Kochfeld mit widerstandheizelementen ist, oder ein induktionsfeld. ich tippe auf letzteres. in dem fall würde ich sagen, war es ein magnetischer kurzshluss an der pfanne...

lg, Anna

Kommentar von Karandasch2 ,

Hallo, es ist ein Induktionsfeld. Von schott? Was bedeutet das?

Antwort
von Herb3472, 65

Was ist bitte ein Terranfeld? Ich kenne nur Ceran-Kochfelder.

Antwort
von PhoenixXY, 72

Erst einmal hast du mit Sicherheit ein Ceranfeld - alles andere kenne ich nicht. 10 cm Flamme AUS dem Ceranfeld? Glaube ich nicht. Bestimmt war Dreck auf dem Ceranfeld, der jetzt - wo du auf volle Pulle geheizt hast - einfach verbrannt ist. Mein Tipp: Öfter mal Putzen!

Kommentar von Karandasch2 ,

Doch es waren 10 Zentimeter :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community