Frage von toastbaum, 78

Warum ist lego technik so teuer?

Antwort
von CoreBest, 21

Kommt aufs Set an...

Klar, der Porsche der im Juni erscheint ist mit 300Euro doch recht teuer, aber so ein Mercedes Arocs mit seinen 2800 Teilen ist mit 200 Euro eigentlich nicht zu teuer, zumal das ja auch ein Lizenzprodukt ist. Und den Arocs, als Beispiel, gibt es oft genug irgendwo im Angebot, so dass man ihn für unter 150€ abgreifen kann. Brickmerge.de ist da eine gute Hilfe.

Der neue Braunkohlebagger, der in der zweiten Jahreshälfte erscheint, hat fast 4000Teile (3800 oder so) und kostet knapp über 200 Euro....fairer Preis, da dort viele neue Teile und Power Functions enthalten sind.

Schlimmer ist es bei den Themen, wo Disney seine Finger im Spiel hat:

Star Wars, Marvel, Disney generell....

Denn Disney nimmt 52% Lizengebühren vom Gewinn, den Lego macht. Daher sind diese Lizenzthemen so teuer...

Nimmst du den VW-Bulli mit seinen 1300 Teilen, da sind die 99,99 die er kostet wieder absolut fair...

Und wie schon jemand schrieb:

Qualität hat ihren Preis und Lego altert gut. Soll heißen , dass Du auch in 30 Jahren damti spielen/bauen kannst, vorausgesetzt man behandelt die Sachen pfleglich.

Und das nachgemachte Zeug: lass die Finger davon, das ist zu 90% Plastikmüll...

Gruß

Antwort
von holofoxx, 53

Hi toastbaum,

mit LEGO verhält es sich mit allen anderen "Marken". LEGO ist so gut wie ohne Konkurrenz weil alles andere halt nur billige Kopien sind. Deshalb können die im Preis so ziemlich machen was sie wollen. Das ist leider nicht nur bei Technik so. Am schlimmsten ist Star Wars. 

Was den Preis von Technic aber weiter treibt ist der Aufwand der betrieben wird um maßstabsgetreue Modelle zu machen. Die studieren die Fahrzeuge und stecken dann extrem viel Zeit in die beste "Bauform".

Grüße foxx

Antwort
von Formertoys, 12

Kommt drauf an,

was du wo kaufst.

1. Lego hat eine spitzen Qualität im gegensatz zu z.B.: Kreo

2. Manche haben Electronic oder man kann Electronic

    anbauen.

3. Man kann klasse Sachen daraus Bauen.

Also es gibt gute Gründe, finde ich.

Antwort
von DaniGGa3, 25

Was hier noch nicht erwähnt wurde: Qualität hat seinen Preis - Du kannst mit deinem LEGO Technic auch noch in 20 Jahren spielen, da LEGO so gut erhalten bleibt.

Antwort
von derhandkuss, 38

Der Hersteller hat ein Patent darauf. Und das lässt er sich bezahlen.

Antwort
von floppydisk, 35

weil angebot und nachfrage in der freien marktwirtschaft nun einmal den preis bestimmen. "teuer" ist außerdem relativ.

Antwort
von Ferdinand00, 34

Sehr detailliert und viele Teile

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten