Frage von blueberry007, 64

Warum ist bei Biomembran der Extrazellularraum oberhalb und das Cytoplasma unterhalb?

Antwort
von Spextori, 56

Die Begriffe "oberhalb" und "unterhalb" sind etwas unglücklich gewählt. Man spricht hier eher von "außerhalb" und "innerhalb". Das Präfix "extra-" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "außerhalb". Deswegen ist der Extrazellularraum der Raum, der sich außerhalb einer Zelle befindet. 

Des Weiteren gibt es den Intrazellularraum (lat. "intra-" = innerhalb), der alle Zellbestandteile (Cytoplasma, Chloroplasten, Mitochondrien etc.) innerhalb der äußeren Zellmembran bezeichnet. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten