Frage von Rock1994, 52

Warum hat sie das Getan, mich so angelogen und warum verhält sie sich so?

Hallo, meine Freundin hat mich in unserer 15 monatigen Beziehung mehrmals arg angelogen, wovon ich euch die nenne, die mich richtig fertig machen. Lüge 1: Sie war damals mit 16 Jahren mit einem 30 Jahre älteren Mann zusammen, dies hat sie in der Beziehung in sehr heftigen Streits immer wieder verneint. Lüge 2: Sie erzählte mir zu Anfang der Beziehung, sie sei vergewaltigt worden, jetzt weiß ich die Person die es getan haben soll, gibt es garnicht, den Namen hatte sie erfunden damit ich Ruhe gebe. Lüge 3: Sie hatte Sex mit dem Freund der Schwester die zusammen ein Kind haben, am helligten Tage im Auto, dies war mit 15 Jahren ihr erstes Mal.

So nun zu den Problemen die ich durch Ihre Lügen habe. Vorab ich weiß, das mich Lüge 1 und 3 eigentlich nichts angehen, nur durch ihre blöde Vergangenheit kam alles was passiert war immer wieder in die Geganwart. Und ich wollte einfach alles von ihr wissen, damit mich nichts schocken kann, damit wir glücklich werden können. Mir fällt es schwer mein vertrauen zu ihr zu fassen. Wir hatten uns in der Vergangenheit auch schon oft wegen Lügengeschichten gestritten und geprügelt. Ich weiß manchmal einfach nicht weiter, wir sind bei meinen Eltern und alles ist gut. Kaum betreten wir unsere Wohnung wird sie irgendwie anders. Sie wirkt pampig und kurz angebunden, dass aber auch nicht immer... Dann wenn wir uns ab und zu nochmal streiten, dann beleidigt sie mich abgrundtief und unter der Gürtellinie.. Ich sollte erwähnen, das sie vor 2 Monaten eine Therapie im Krankenhaus gemacht hat, da sie Borderliner ist. Aber für alles was sie gemacht hat und auch jetzt noch macht kann sie vom Kopf her doch auch etwas oder nicht? Ich weiß das ich sie Liebe, aber ich weiß nicht mehr wie lange... Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich oder ähnliches erlebt? Ich bin für alles offen...

Antwort
von mmmbbylove, 24

Mein Ex hat mich seit Tag 1 verarscht und ich meine so richtig und da war das, was sie erzählte/machte NICHTS gegen. Als das alles rauskam war mir klar dass er ein starkes psychisches Problem hat, denn anders kann man sein Verhalten nicht einordnen. Ich war auch nicht die Erste mit der er es so gemacht hat. Die nächsten erwartet das Gleiche. Im Endeffekt habe ich mir die gleiche Frage wie du 1000x gestellt. Keiner kann sie mir beantworten. Sei einfach froh, wenn du sie los bist, egal wie schwer es ist. Ich zB habe zu lange gelitten darunter und kann mich nur glücklich schätzen, dass er fernbleibt von mir.
Das Ding mit der Liebe geht bald vorbei, kein Mensch kann das lange ertragen und wenn dir erstmal klar wird, dass du das alles gar nicht brauchst, lässt du von alleine auf.
Ich konnte am Ende kein Gespräch mehr mit ihm führen ohne ihm in die Schn+uze hauen zu wollen, weil er nur gelogen hat, ununterbrochen. Vertrauen kannst du da vergessen. Das ist krankhaft und macht einen gesunden Menschenverstand ebenso krank irgendwann.
DAS was ihr macht ist keine Liebe sondern unreifes Miteinander, sorry

Antwort
von mejo3475, 18

Ich habe eine Borderlinerin in der Beziehung eines Freundes kennengelernt und nach dessen langem Kampf ist mein Rat:

Trennung - du wirst sie nicht heilen können und du leidest unter ihr. Sei gut zu dir selbst und gewinne Distanz zu ihr, denn als unbehandelte Borderlinerin wird sie sich selbst und dich gleich mit in einen Abgrund ziehen. Sie braucht einen Therapeut [ich wiederhole: DER DU NICHT SEIN KANNST] und gerade keinen Freund.

Kommentar von Rock1994 ,

Sie war ja in Behandlung und geht regelmäßig zu einem Therapeuten... 

Antwort
von konstanze85, 14

Ich kann nur zur trennung raten. Ihre lügen (vor allem das mit der vorgetäuschten vergewaltigung) sind das letzte, dass sie mit dem freund ihrer schwester schlief zeigt einen ganz miesen charakter, dass sie dich verbal erniedrigt und ihr euch sogar prügelt setzt allem die krone auf.

Was wikkst du bitte mit so einer? Und dann noch borderlinerin? Da ist dein dauerhaftes unglück vorprogrammiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community