Frage von Yelston, 247

Warum finde ich bei Pokerstars keine micro Tische mehr?

Hallo, ich wollte seit längerer zeit mal wieder auf Pokerstars spielen (musste ein Update installieren), aber ich finde keine micro Tische mehr (also Tische mit einsatz 200-1000) sondern nur noch Tische mit 10.000 als Einsatz. Außerdem kann ich bei Quick Seat nurnoch 10.000 als buy in angeben. Hab 52k, kann man ab der Summe nur noch an höheren Tischen spielen?

Antwort
von Lupulus, 215

Ich nehme an, du sprichst von Playmoney. Nein, hier ist alles normal. An deiner Bankroll liegt die beschränkte Auswahl nicht, ich hab zur Zeit etwa 70 Mios und sehe NL Tische ab 50/100.

Guck mal genau nach, ob du irgendwelche Filter gesetzt hast.

Kommentar von Yelston ,

Ich hab gelesen das man jz alle 4 Stunden sich - ungeachtet von dem kontostand - 12.500 holen kann. Das würde erklären warum niemand mehr mit 1000 spielt. Ich finde allerdings nicht wo man sich die holen kann. Hab schon ziemlich viel gesucht und auch im Internet nichts darüber gefunden.

Antwort
von OnkelSchorsch, 187

Mit nur 52000 solltest du Mikrotische spielen können.

Mein Spielgeldaccount ist auf knapp 400.000 und bis gstern habe ich damit auch 6er Mikro gespielt. Vorhin getestet, stimmt, geht zur Zeit nicht.

Ich tippe eher auf einen Bug, der wohl bald behoben sein wird.

Antwort
von theHB, 97

Die Antwort vom Pokerstars Support:


Von Zeit zu Zeit überprüfen wir unser Spieleangebot.

Um unseren Kunden das beste Nutzererlebnis zu bieten, berücksichtigen wir die Meinungen unserer Spieler. Daher haben wir jetzt 10.000 Chips als kleinstes Buy-in bestimmt und geben Ihnen mehr kostenlose Chips als vorher - alle vier Stunden 12.500 Chips.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten