Warum bildet sich ein Bodensatz beim Abkühlen von einer Alaun-Lösung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die meisten Stoffe, so auch Alaun, lösen sich besser in heißem Wasser als in kaltem. Wenn Du eine heiß gesättigte Lösung hast, ist da mehr Alaun drin, als sich in derselben Menge kalten Wassers lösen würde.

Der Überschuss fällt beim Abkühlen aus - nicht unbedingt sofort, manchmal bedarf es auch eines Impfkristalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Schule, oder zum Kristalle züchten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rainbow678
19.03.2016, 22:11

Für die Schule:)

0