Frage von natalia99, 46

Warum bezeichnet man "Doubletime-Rap"als "Doubletime-Rap"?

Also,Doubletime-Rap ist ja,wenn man auf einen "normalen" Beat quasi doppelt so schnell rappt.

Aber warum heißt das dann "DoubleTIME"-Rap?Der Beat läuft doch in der normalen Zeit? Wird das vielleicht so genannt,weil der Anschein erweckt wird,dass alles doppelt so schnell läuft,durch den text?

Vielleicht hab ich grad einen Denkfehler,aber mir ist das nicht so ganz klar :D

Antwort
von SCMG1, 14

"Doubletime" heisst ganz genau übersetzt und umgeschrieben  "Doppelzeit" und korrekt überseztz "Die doppelte Zeit" da in diesem Rapstil sehr schnell geredet wird, gehe ich davon aus das dies eine Anspielung darauf ist, das die Rapper 2x so schnell rappen wie normal.

Kommentar von PPTNovak ,

Normal bezieht sich aber auf die Bpm(beats per Minute) die zwischen 89 und 120 variiren. es gibt auch tripletime also bei nem 90bpm beat auf 270 bpm

Antwort
von MrHilfestellung, 28

Man rappt halt doppelt so viel Text in der gleichen Zeit auf den Beat.

Kommentar von MysticArms ,

ja und genau das ist es, was ihn verwirrt. Doubletime würde ja doppelte Zeit bedeuten, aber die Zeit bleibt gleich, wie du selber sagst. Eigentlich sollte es ja dann sowas wie Doubletext heißen :D

Antwort
von Vivibirne, 16

Man rappt den text doppelt so schnell auf den gleichen beat, also rapst du in doppelter Schnelligkeit. :-)

Antwort
von Lapushish, 13

Der RAP ist doch 'doubletime', also doppelt so schnell. Es heißt ja nicht doubletime Beat.

Antwort
von Goodquestion42, 11

1 x 2 ist auf englisch "1 times 2".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten