Frage von Felix132002, 35

Wann schaltet sich der Verbrennungsmotor bei einem Plug-In-Hybrid ein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DarkNightmare, 22

Hi,

das hängt von dem Fahrzeug ab. 

Generell aber wenn du eine gewisse Geschwindigkeit überschreitest oder wenn der Akku für den Elektromotor keinen Strom mehr hat.

Ein schnelles Beispiel, dass ich gefunden habe: 

Audi A3 Sportback e-tron:

- 50 Km fährt er rein elektrisch, danach schaltete der Verbrenner dazu oder

- bis zu 130 km/h, alles über dieser Geschwindigkeit wird nur noch mit dem Benzinmotor erreicht.

Quelle: https://www.welt.de/motor/modelle/article152553994/Diese-Autos-gibt-es-derzeit-m... 

Gruß

Kommentar von Felix132002 ,

<3

Antwort
von stertz, 24

Der V-Motor wird immer dann zugeschaltet wenn z.B. höhere Leistung gebraucht wird,mit hoher Geschwindigkeit gefahren wird, der Ladezustand des Akkus das erfordert, Heizungswärme benötigt wird.

Antwort
von TrackdayP, 11

Kommt auf das Antriebskonzept an. Es gibt Fahrzeuge bei denen schaltet er erst ab einer bestimmten Geschwindigkeit zu (meist bei über 50km/h), Fahrzeuge bei denen beide Motoren immer zusammenarbeiten und dann noch Fahrzeuge bei denen der Benzinmotor lediglich dafür dient den Elektromotor wieder aufzuladen.

Antwort
von teutonix1, 24

Das kommt auf den Autotyp an, meistens so etwa bei 45km/h.

Antwort
von Bernerbaer, 20

Was schält?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten