Frage von Mrsblondelove, 76

Vorsingen im chor?

Aldo ich bin in der 11. Klasse Gymnasium und hab für die Oberstufe Chor gewählt, da ich dachte man muss dafür nicht wirklich was machen (ja guuut... xD). Jetzt muss ich aber nächste Woche vor meinem Musiklehrer 2 Lieder vorsingen und mir ist das soooo peinlich:/ Das größte Problem ist das ich total Talentfrei bin, ich treffe wirklich KEINEN Ton und schaffe es auch nicht im Rythmus des Playbacks zu bleiben... Hat jemand Tipps für mich wie ich es schaffe, mich nächste Woche nicht in Grund und Boden schämen zu müssen?

Antwort
von sozialtusi, 27

Du weißt aber schon, dass die Punkte fürs Abi zählen, oder? ;)

Antwort
von hamsti1234, 36

Die gleiche Situation hatte ich auch schonmal bin auch völlig talentfrei. Wir mussten in der 6. Klasse immer einzeln vor der ganzen Klasse vorsingen :(  Ich kann dir nur sagen das nicht so schlimm ist, bald ist das alles wieder vergessen und du hast andere Probleme. Die Schule ist ja für dich eh bald vorbei ;)

Antwort
von Blackbloodband, 45

Üben... üben.. üben.

Fang mit dem Grundton an. Der sollte Sauber und Weich klingen. 

Danach einfache Vokale singen, Vokale kombinieren und danach Kurze Wörter und später mit allem möglichen Wörtern weiterüben.

Ein Taktgefühl aufbauen und im Rythmus bleiben. 

Das braucht übung und zeit. Du musst dich also wirklich Ranhängen. Beim Vorsingen reicht es wenn du Potenzial und bemühung aufweißt. 

Antwort
von Militaerarchiv, 24

Hallo Aldo. :) Schau dir die Videos von Milli Vanilli an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community