Frage von toni969, 16

Vollverstärker ohne Lautsprecher betreiben?

Hallo , ich habe 2 Vollverstärker, und einen AV receiver , momentan benutze ich den AV receiver als Vorstufe und den 1nen Vollverstärker als end für meine Lautsprecher, ich habe aber noch einen aktiv subwoofer liegen den ich gerne mit meinem 2ten Vollverstärker betreiben will über den Kopfhörer Ausgang .... Jetzt ist meine Frage , passiert was wenn man einen Vollverstärker ohne last (Lautsprecher) betreibt ? ... Nimmt er des übel ??? ..... Ich weiß das man Röhrenverstärker ohne last nicht betreiben soll .... Ist das bei einen Vollverstärker auch So????

Es handelt sich um 2x Pioneer A-443 Vollverstärker und 1 pioneer AV receiver VSX-415

MFG toni

Antwort
von Thorsten667, 7

Also erstens braucht man für einen aktiven Subwoofer keinen zusätzlichen Verstärker und zweitens verstehe ich den Sinn mit AV Receiver als Vorstufe auch nicht.

Theoretisch kannst du das Cinchsignal auch durch 65 Verstärker schleifen - bringt nur nix außer Verluste.

Kommentar von toni969 ,

Das AV receiver hat eine Fernbedienung und mehr Einstellung z.b. Dolby und EQ ... Daher benutze ich es als Vorverstärker da er wenig power hat benutze ich mein Vollverstärker als End da der Vollverstärker einfach viel Druck raus lässt als das normale av receiver... Aber das ist ja meine Sache ich wollte nur mal wiesen ob es nicht der Tod für den Vollverstärker sein kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community