Frage von playboy123, 20

Volkswirtschaftliche Auswirkungen von Abschreibungen?

Hallo meine Frage ist welche volkswirtschaftlichen Auswirkungen von Abschreibungen gibt es im Internet finde ich leider nix

Antwort
von pedde, 14

Naja man kann das unendlich lang in einer Verkettung erklären oder eben mal kurz:

Abschreibungen bedeutet, dass Gegenstände (Material, Fuhrpark, etc.) an Wert verlieren, wie ein Auto. Also ist es ein Verlust für den Betrieb, den er aber wieder steuerlich geltend machen kann.

Was bedeutet das für die Volkswirtschaft? Streng genommen schaut man in der Volkswirtschaft (Deutschland bezogen) auf Haushalt, Unternehmen, Staat und Banken sowie Ausland (Wirtschaftskreislauf).

Eine Abschreibung bewirkt also, dass z.B. Autos neu gebaut werden, Güter produziert und der Staat Umsatzsteuer einnimmt - konträr eben dazu, dass Abschreibungen eben quasi "Entwertungen" sind - bilanztechnisch gesehen. Auch ein abgeschriebener Laptop kann weiter benutzt oder ein abgeschriebenes Fahrzeug weiter gefahren werden. Das Unternehmen muss aber zu Einnahmen kommen, um die Bilanz (AV) wieder auszugleichen - das geht mit abgeschriebenen Gegenständen (Erinnerungswert 1€) eben nicht.

Damit muss das Unternehmen quasi wieder Investieren (Arbeit, Steuer, Ausgaben, Geldfluß, Lieferanten und und und) und die Volkswirtschaft kommt wieder in Schwung.

Das ist jetzt natürlich kein lehrhaftes Beispiel - würde da den Rahmen sprengen. Aber sollte die Auswirkung ein wenig näher bringen, wenn auch sehr salopp ;).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten