verstehe faust von goethe nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass dich nicht durch die fremdartige Sprache irritieren. Das Unverstänliche daran kannst du mit einem guten Kommentar entschlüsseln (gibts bestimmt bei Reclam).

Aber viel wichtiger ist, dass du dich selbst mit grundlegenden Lebensfragen beschäftigst. also:

  • Was ist der Sinn des Lebens? Gibt es den überhaupt?
  • Welche Ziele hast du selbst im Leben?
  • Darf der Mensch alles, um seine Ziele zu erreichen? Oder gibt es irgendwann eine Grenze, wo es heißt:  no go! ?
  • Von wem oder was darf sich der Mensch (du!) abhängig machen?
  • Wo beginnt und wo endet die Feiheit?
  • Gibt es Gott?
  • Wenn es einen Gott gibt, interessiert der sich für uns?
  • Warum gibt es die Welt?
  • Kann der Mensch die Wahrheit erkennen? Auch die absolute Wahrheit, die hinter allem steht?

Zehn Punkte zum Nachdenken. Wenn du das ernsthaft versuchst, - und das sollte jeder Mensch! - dann wird sich auch

Faust I

für dich öffnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwoerauflidl
27.02.2016, 14:35


Was ist der Sinn des Lebens? Gibt es den überhaupt?

Gibt es Gott?

Wenn es einen Gott gibt, interessiert der sich für uns?

Warum gibt es die Welt? 


Das sind alles ziemlich sinnlose Fragen, da ihre Beantwortung von unserem irdischen Standpunkt aus nicht möglich sind. Warum sollte man seine Zeit mit Fragen verschwenden, für die wir keine Antwort finden können?

0

Tja, da solltest Du besser mal die Schule wechseln - such Dir eine Schule, die Goethe nicht auf dem Lehrplan hat -  muss ja nicht jeder Abi machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeki Müllers ("Fack Ju Göhte") Rede. 😂😂😂 Sieh dir mal "Fack Ju Göhte 2" an - darin wird das Buch in einer Szene von der 10b erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Wird die story erzählt in 14 minuten gut verständlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil du es nicht verstehst, ist es nicht gleich Müll. Es ist lediglich nicht so simpel wie heutige Bücher geschrieben, weil zur damaligen Zeit anders geredet wurde.

Geh in eine Buchhandlung und frag nach einer Lektürehilfe für das Buch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung