Frage von xxShayminxx, 192

Verstehe das Ende vom Anime Danganronpa nicht?

Hi, hab grade das Ende vom Anime Danganronpa gesehen und habe in den letzten 3 Folgen einen kompletten mindfuck. Ich blick gar nicht wie sie den Verhandlungsprozess geführt haben, und das Geheimnis der Schule, das einzige was ich andauernd höre war Verzweiflung, Enoshima Junko, 2 Jahre, Schwester, 16. Schüler usw. xD Kann jemand mir bitte den kompletten Anime erklären? Auf Spoiler müssen nicht geachtet werdn ^^

Antwort
von Shani1227, 169

Die Ganze Welt verfällt in Verzweiflung das wie eine Art Virus ist. Der Direktor ladete 16 Schüler ein um sie vor dieser Verzweiflung zu bewahren. Aber dabei hat er nicht gewusst das die zwei Schwestern schon längst verfallen waren und diese Töteten dann den Direktor und löschten die Erinnerungen der anderen. Sie machten dann diese Spiele um die anderen umzubringen und Verzweifeln zu lassen. Aber Naegi war sozusagen das Gegengift, also "Hoffnung" Er schaffte es Enoshima zu besiegen und sie konnten diese Schule endlich entkommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community