Frage von carina11111, 283

'Verpackung'' einer Restauranteinladung?

Hey Leute, ich wollte meinen Freund als Weihnachtsgeschenk in ein Restaurant einladen, in das wir schon lange mal gehen wollten. Leider verkauft dieses Restaurant keine Gutscheine oder ähnliches, und da wir eine Fernbeziehung führen weiß ich noch nicht wann er mich wieder besuchen kann (vlt. an Silvester, vlt aber auch erst Ende Januar). Ich möchte ihm ungern einfach sagen, dass ich ihn ins Restaurant einlade, habt ihr irgendwelche Ideen wie ich die Restauranteinladung schön 'verpacken' könnte? Ich freue mich über jede Antwort! MFG Carina

Antwort
von derhandkuss, 252

Es gibt ja diese Styroporverpackungen für warme Gerichte:  http://www.pack4food24.de/epages/62715841.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62715841/C...  Befülle die mit Lebensmitteln, die sich einige Tage halten (Lasse Dir hier was einfallen, und wenn's nur Erdnüsse, Weihnachtskekse & Co. sind). In diese Styroporverpackung legst Du dann einen selbst gestalteten Gutschein. Das ganze schickst Du Deinem Freund dann zusammen mit einer Weihnachtskarte.

Antwort
von freenet, 240

Auf dem Computer kannst Du wunderschöne persönliche Einladungen machen. Entsprechender liebevoller Text  und  ein passendes Bild dazu. Schon hast Du ein prima Geschenk. dass nicht unbedingt an einen festen Termin gebunden ist.

Antwort
von Schuhu, 206

Hat dies Restaurant eine Speisekarte, die etwas ansprechend aussieht? Schick sie ihm mit der Aufforderung, sich schon mal was Schönes auszusuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community