Verlieren powerbanks irgendwann an Power?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Powerbank hat dengleichen Akku wie dein Handy. Es stimmt, dass es ihr nicht besonders gut tut, vollständig entladen zu werden. Fast geauso schlecht ist es aber auch sie voll aufzulösen. Lithium Akkus, das sind die aus einer Powerbank oder einem Handy, halten am längsten, wenn man sie zwischen 20% und 85% Ladung hält. Bei normaler Nutzung (also auch ganz voll und mal ganz leer) hält so ein Akku etwa 400 Ladezyklen. Danach kann man bemerken, dass die Leistung des Akkus und damit die der Powerbank sinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung