Frage von julikind1207, 183

Verliebt in einen Mitschüler - bin verzweifelt was soll ich bloß tun?

Ich habe mich ihn einen Klassenkameraden verliebt und muss ständig an ihn denken, bin deshalb auch total unkonzentriert . Ich weiß nicht was er von mir denkt, da unser Verhältnis komisch ist. Manchmal ist richtig nett zu mir und lächelt mich an und manchmal einfach nur abweisend und komisch.Ich hab das Gefühl das er denkt dass ich ihn nicht mag. Meine beste Freundin nimmt ihn nicht ernst und denkt deshalb ihn fertig machen zu müssen (findet ihn hässlich , hat allerdings einen Freund)aber aus spaß (muss jetzt nicht jeder verstehen, sind lustige spaßsprüche , die er aber nich so lustig findet)Ich steh dann oft nebendran und weiß dann nicht was ich machen soll . Ich glaub sie würde mich zuerst auslacheb wenn ich ihr sage dass ich auf ihn steh und dann  helfen. Ich bin übrigens ziemlich schüchtern und hab genau wie er einen kleinen Freundeskreis und sind beide ziemliche Tollpatsche und beide 16 was würdet ihr tun? Würde mich sehr über Hilfe freuen?

Antwort
von MeGirl, 54

Hey, 

Ich habe genau diesen Fehler dieses Jahr gemacht und ihn nicht angesprochen. Er hat jetzt eine andere die nicht so schüchtern ist. Als ich das dann erfahren hab war ich richtig runtergezogen. Also geh wirklich zu ihm hin und verteidige ihn. Dann weiß er vielleicht das du auf ihn stehst weil das nicht jeder machen würde. Und alle Freundinnen die einen wegen dem natürlichsten der Welt auslachen sind keine Freundinnen!

Antwort
von Dragoneer222, 81

Hallo Julikind,

Ich habe sehr oft den fehler gemacht und zulange darüber nachgedacht was ich machen und sagen soll, dass ist der Fehler.Du darfst dir den kopf nicht zerbrechen geh zu ihm sag ihm dass du interesse hast nicht direk ich liebe dich und frag ihn ob ihr mal was unternehmt Kino, Essen oder was dir sonst noch einfällt nach einem schönen abend an dem ihr was gemeinsam gemacht habt wenn es gut gelaufen ist ihr euch ausgetauscht habt würde ich dir sagen sei ehrlich zu ihm und dir selbst und sag ihm was du empfindest bzw fühlst. Wünsche dir viel viel Glück.

Ps: wenn deine freundin das nicht akzeptiert ist sie keine Freundin !

Liebe Grüße 

Ziad

Antwort
von leonaels, 63

Ich glaube ich würde es deinen Schwarm erzählen,und wenn deine Freundin lacht ist sie nicht wirklich deine Freundin.In so'n zeite merkst du wirklich wer zu dir hält und wer nicht...!

Antwort
von Hopeisneeded, 65

Eine richtige Freundin würde nicht lachen, sonder direkt helfen. Wenn du wirklich in ihn verliebt bist, solltest du ihn verteidigen. Das zeigt ihm auch, dass du Interesse  hast und ihn magst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community