Frage von Sunnyyy95, 98

Verlängerungskabel defekt?

Ich habe mir vor einiger Zeit ein Verlängerungskabel gekauft. Heute wollte ich es jetzt endlich anbringen und musste feststellen, dass sich keine Mehrfachsteckdose anschließen lässt. Als ich nachgeschaut habe warum das so ist, habe ich gesehen dass in den zwei kleinen Löchern so etwas wie eine rote Sperre drin ist. Ist das eine Kindersicherung? Wenn ja, wie kriege ich die raus? Oder ist das Kabel einfach falsch produziert worden?

Antwort
von Branko1000, 67

Die roten Punkte im Mehrfachstecker sind da, damit du nicht mit einem Gegenstand in eines der Löcher etwas stecken kannst. Die roten lassen den Stecker durch, wenn diese gleichmäßig eingesteckt werden und da musst du manchmal etwas fester reindrücken.

Antwort
von acoincidence, 82

Raus ? Raus geht's nicht. nur rein! 

Nimm bitte nochmal den Stecker von dem Gerät und versuche gewaltfrei mit drehbewegungen den Stecker vorsichtig in die sogenannte "Kupplung " zu stecken. 

Abgesehen von deinem Problem mit der Kindersicherung ist es technisch ungünstig mehrere Verlängerungen hintereinander zu stecken. 

Wenn es sich nicht vermeiden lässt dann nur unter Aufsicht und nicht Zuviele starke Verbraucher einstecken.  Also nicht hinter einem Schrank verstecken oder ähnliches 

Kommentar von Sunnyyy95 ,

Ich weiß, dass man nicht mehrere Verlängerungen ineinander stecken sollte, aber es ist in meinem Zimmer leider nicht anders möglich, da die Steckdosen so doof verteilt sind.

Drehbewegungen sind bei dem Kabel nicht möglich, da es den Stecker den man reinsteckt sehr weit umfasst, wenn man versteht was ich meine.

Kommentar von acoincidence ,

Drehen wackeln oder vielleicht erst mal einen anderen Stecker ausprobieren. Wenn alles wackeln nicht hilft dann ist was defekt und der Baumarkt sollte aufgesucht werden

Unter keinen Umständen mit etwas spitzem das rote beschädigen. 

Ich würde mal andere Stecker testweise in die Kupplung stecken manchmal sind die Stecker unterschiedlich gebaut. 

Antwort
von guenterhalt, 44

die roten Plättchen werden, wenn beide Stecker-Stifte gleichzeitig gesteckt werden, weggeschoben.
Leider hat das einen Nachteil, sie verklemmen sich. Silikon-Spree kann da Abhilfe schaffen. ( Das wirkt wie Öl )

Aber bitte Vorsicht!!!! 

1. nur dann sprühen, wenn keine Spannung anliegt

2, Das Treibgas ist u.U. brennbar.
Bis zur Benutzung sollte man so lange warten, bis die Gase verflüchtigt sind.
Schon beim Einstecken eines Steckers kann ein Lichtbogen entstehen, der zu einer ( wenn auch kleinen) Explosion führt.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik & Elektronik, 34

dein kabel kann nicht zwischen einem anderen verlängerungskabel und
einem gerät unterscheiden. die stecekr sind genormt und sollten alle
gleich sein. wenn in das kabel ein anderer stecker rein geht, dann geht
auch mit sicherheit das kabel von deiner mehrfachstecekrleiste hinein...

ein wenig wackeln und juckeln, dann sollte es eigendlich gehen.

lg, Anna

Antwort
von 97BlackWolF97, 61

Ist ne kindersicherung einfach fest drücken

Kommentar von acoincidence ,

Gewalt ist keinen Lösung ! 

Kommentar von 97BlackWolF97 ,

habe nie von Gewalt geredet

Kommentar von 97BlackWolF97 ,

einfach mehr kraft

Kommentar von Sunnyyy95 ,

Also ich bin echt nicht so mega schwach, aber reindrücken lässt sich da auch mit Kraft nichts.

Kommentar von 97BlackWolF97 ,

ok wo genau sind die roten teile

Kommentar von 97BlackWolF97 ,

in der Steckdose?

Kommentar von Sunnyyy95 ,

Ja, in den zwei kleinen Löchern. Weiß leider gar nicht wie man das alles genau nennt.

Kommentar von acoincidence ,

In den Löchern der Kupplung. Hab ich doch geschrieben.@ Sunny

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community