Verheirateter Mann flirtet mit mir, wie reagieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke nicht, dass das richtiges Flirten ist. Das sind einfach nur Bezeichnungen. Gerade ältere Männer bezeichnen gerne mal jüngere Frauen als hübsch etc. Das heißt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tooflyyy
23.10.2016, 15:10

Also ist es normal, wenn er mich kleine Maus nennt?

0

Wenn Du das Benehmen sprich die ganz offensichtlichen wohl nicht so sehr Flirtversuche wie schon eher Anzüglichkeiten von dem besagten verheirateten Mann nicht so toll findest, dann stehen dir bei Lichte betrachtet zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Entweder Du bittest den besagten Mann ganz freundlich es doch sein zu lassen oder Du ignorierst ihn weitestgehend und ergo gehst auch auf sein Gesülze nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm nett,  dass er bitte damit aufhören soll, es ist dir unangenehm. 

Macht er weiter, werde deutlich und energisch und beliebig unhöflich. 

Wenn du das nicht möchtest, soll er damit aufhören. 

Beim Flirten gehts darum unverbindlich die Chancen und Möglichkeiten festzustellen. Wenn es dich bereits belästigt (hast ja schon gesagt nein), ist es baggern, da muss man klar werden und deutlich die Grenzen aufzeigen..

Er findet dich attraktiv und hat das grosse Drängen dir das unbedingt mitzuteilen, auch wenns dich nervt. Für mich ist das sehr unhöflich und extrem narzistisch, egoistisch- und es nervt. Einige werden nach einiger Zeit auch richtig zudringlich, wenn man nicht sofort klar macht, dass man sich das nicht gefallen lässt. Das gilt vor allem bei der Arbeit. Da wurde ich gleich von Anfang an hart durchgreifen, denn es ist nicht erlaubt.

Deshalb, lass es nicht durchgehen, lass dir wenn dus nicht selbst hinkriegst von der Mutter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steig drauf ein und frag ihn dann ob du mal telefonieren kannst, wenn du sein handy hast gibt es bestimmt lustige kontakte wie:
Schatz,engel,die alte,hexe....die gnädigste würde ich einfach anrufen und mal aufklären , und alles was du sagst kann er ja dann auch begründen,zum mind.  je nach dem wie lange das gespräch ihrerseits weiter geführt werden kann ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das ebenfalls sehr unpassend, was ich nicht verstehe, ist, dass deine Mutter nichts dazu sagt. Ich denke du fühlst dich einerseits geschmeichelt, andererseits ist es dir peinlich, ob des Altersunterschiedes und des Wissens, dass er verheiratet ist und Kinder hat. Anscheinend ist er einer, der nichts anbrennen läßt. Ich würde mich von ihm fernhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?