Frage von frankyboyy, 38

Unterer Pufferspeicher wird nicht warm?

Hallo zusammen Ich habe eine Pellet/ Holz Heizung mit 1000l Pufferspeicher. Mein Problem ist, dass der obere Puffer bei 75 C ist und der untere Puffer bei 21 c rumdümpelt. Er wird quasi nicht durchgeladen. bei meiner alten Pelletheizung war er meistens so bei 35 c was mir auch schon recht wenig vorkam. Seitdem ich meine neue Heizung habe kommt er nicht über 22 C. Woran kann das liegen?

Antwort
von Simko, 19

Was für ein "Pufferspeicher" ist das denn?

Ein indirekte beheizter mit eigenen Heizflächen, also hydraulisch getrennt? Oder ein hydraulisch offener, parallel oder seriell geschaltet?

Was ist mit "oberem" bzw. "unterem" Puffer gemeint? Die Lage der Temperaturfühler?

Antwort
von BigLittle, 21

Entweder an der geringeren Leistung Deiner Heizung oder an einer gesteigerten Abnahme an Wärmeleistung. Vielleicht ist auch die Regelung nicht optimal auf die Heizungsanlage eingestell? Du solltest Die Anlage von einem Fachmann überprüfen und einstellen lassen.

Antwort
von BigSa, 24

Hatte ich auch lag bei mir daran das er sich selbst entladen hat ähnlich dem Schwerkraft Heizung Prinzip
Zwischen Heizung Leitung ein Schwerkraft kugelhahn zwischen dann sollte es gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten