Frage von Jugies, 195

Unser Welpen rastet nach dem Essen aus,was kann ich ändern?

Wie haben seit 2 Tagen unseren kleinen Bolonka Zwetna Welpen zuhause und er ist wirklich ein Zuckerstück ❤️ Nur nach jedem Fressen ratet er aus und will spielen, doch er soll sich ja ausruhen. Wenn wir ihn ignorieren dann beißt er heftig. Ich stehe dann meistens auf und verlasse den Raum. Meist kommt er hinterher und kuschelt sich an mein Bein, wenn wir dann wieder zurückgehen dann geht das Spielchen von vorne los er beißt, er springt also macht alles was er nicht soll weil ein Welpe eh nicht springen soll und erst recht nicht toben nach dem Essen. Sonst beißt er gar nicht mehr so sehr bzw. reagiert auf ein lautes Aua doch nach dem Fressen lässt er sich nichts sagen. Wie genau kann man ihm das abgewöhnen?

Antwort
von YarlungTsangpo, 173

Du packst da eigentlich zwei Fragen in einen Topf :)

- Das Ammenmärchen, dass ein Hundewelpe und Hund nach dem Fressen eigentlich möglichst ruhig herumliegen soll (?) obwohl doch alle (!) Hunde nach dem Fressen erst mal rumhüppen (wollen) und es auch tun.

- Die noch nicht vorhandene Beißhemmung von jungen Welpen an empfindlicher Menschenhaut, die kein Pelz mit dicker Lederhaut ist. Die Frage wie Dein Welpe das lernt.

Also: Nach dem Fressen wenn Dein Welpe die 5 verrückten Minuten bekommt, dann gehst Du mit ihm - Du beginnst sofort nach dem Fressen die Aktion - nach draußen zu seiner künftigen Piesel - und Lösestelle.

Dort kann er rumhüppen (an Leine mit bequemen Brustgeschirr) bis er sich gelöst hat, Urin und Kot abgesetzt hat und danach geht es wieder ins Haus.

Hast Du ihm noch 5 Minuten gegeben, nach dem Lösen ein bisserl Welt zu entdecken, dann wird er ziemlich bald einschlafen und muss sofort nach dem Aufwachen auch wieder... pieseln...

- So werden Welpen also stubenrein.

Die Beißhemmung, das Erlernen, dass Menschenhaut empfindlich wie rohes Ei ist, das soll der Welpe ganz gezielt beim Spiel mit dem Menschen erlernen. Wenn er zu wild ist, zu grob mit den Zähnen gibt man einen Schmerzlaut von sich, steht auf, wendet sich ab und geht kurz weg = Spiel sofort beendet.

Auf Aktion des Welpen zur Raufspielaufforderung geht man nicht ein, wartet kurz und bietet dann als Aktion des Menschen ein Spiel mit einem Spielgegenstand an.

Alte Socken mit Knoten drin sind gut geeignet. Trockene Kieferzapfen, alles was ein Welpe interessant findet und haben darf.

Wie Du das genau dem Welpen beibringst, daß Spiel immer aufhört wenn er zu grob oder Wild wird kannst Du Dir im Video ansehen.

Dann: Bücher zum Hundeverhalten lesen!!! Animal learn Verlag ist gutes Angebot zu finden.

Antwort
von HansderVader, 132

eine Frage der Erziehung - was bei diesem Hund wohl völlig fehlt - beissen geht gar nicht und wenn das jetzt schon so ist wird es ohne Erziehung nur schlimmer - ab in eine Hundeschule und lernen wie man mit einem Hund umgeht -. es ist nicht die Schuld des Hundes sondern die Schuld des "Herrchens / Frauchens"

Antwort
von PuzzlesChoice, 108

Fressen und danach gemütlich kuscheln und Bauch kraulen ist nicht. Der Hund hat durch das Futtern noch eine extra Portion Power bekommen. Ist aber normal. Wo ist sein Platz ? Hunde brauchen dringend einen Platz, wo sie sich zurückziehen können. Eine Transportbox oder sogar eine kleine Decke im Kleiderschrank. Irgend etwas wie eine Höhle. Mein damaliger Hund liebte den Kleiderschrank.

Was das zwicken angeht, liegt das an den Milchzähnen, die Druck und Schmerzen bringen. Viel Kaumaterial braucht der Hund um den überschüssigen Druck abzubauen, aber aufpassen und immer dabei sein wegen des Verschluckens.

Da du ja Hundeanfänger bist, würde ich dir raten eine Hundeschule zu besuchen. Vielleicht gibt es auch in deiner Nachbarschaft erfahrenen Hundefreunde die dir etwas helfen können.

Antwort
von pxker, 92

Stellt das Füttern ggf. um. Aus der Hand. Bei den kleinen Spaziergängen mit dem Hund. Wenn er etwas sehr gut macht, Futter als "Belohnung." Er hat gleichzeitig Bewegung. Und wenn ihr wieder zu Hause seid, ist die überschüssige Energie abgebaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten