Frage von SirJonny, 503

Unser Geschirrspüler (Bomann GSP 747) bekommt kein Wasser?

Alle Siebe und Filter sind gereinigt, auch der am Wasseranschluss. Salz ist nachgefüllt. Wenn ich manuell Wasser einfüllen pumpt er ab. Es liegt eindeutig Wasser am Geschirrspüler an.

Antwort
von diroda, 496

Schlauch geknickt? Schlauchplatzsicherung angesprochen? Kommt aus dem Wasseranschluß auch Wasser oder ist er abgedreht. Zulaufventil oder dessen Ansteuerung defekt?

Kommentar von SirJonny ,

Wie kann ich überprüfen ob das Zulaufventil defekt ist?

Kommentar von diroda ,

Stecker abziehen und Spule auf Durchgang prüfen. Im Betrieb messen ob es mit Spannung versorgt wird (mit einem Prüfstecker, Kontrollampe oder Meßgerät). Das von der Spülmaschine abgeklemmte Ventil mit einer separaten Spannungsquelle versorgen und sie Funktion überprüfen. Wenn dann Wasser läuft muß es an der Ansteuerung liegen.

Antwort
von Spezialwidde, 446

Wenn Wasserdruck vorhanden ist ist vermutlich der Aquastop kaputt.

Kommentar von SirJonny ,

Ich habe den AquaStop zum test raus genommen und der Fehler bleibt.

Kommentar von Spezialwidde ,

Es gibt doch so einen Kasten am Ende des Schlauchs?! Das ist ein Magnetventil, fest mit dem Schlauch verbunden. Das kann man nicht rausnehmen, das ist der Aquastop der Maschine. Wenn das kaputt ist öffnet es den Zufluss nicht mehr.

Kommentar von SirJonny ,

Ich habe einen Schlauch ohne AquaStop angeschlossen.

Antwort
von steinpilzchen, 472

Vielleicht ist irgendwo das wasser abgestellt worden wegen Rohrbruch oder so.

Kommentar von SirJonny ,

Es kommt Wasser am Geschirrspüler an. Wenn ich den Schlauch abdrehe kommt Wasser raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten