Frage von riddickss, 25

Umschulung: Zerspanungsmechaniker oder Elektroniker für Automatisierungstechnik?

Hallo, alle zusammen!

Ab Oktober 2016 werde ich wegen meiner Krankheit eine Umschulung im gewerbliche-technischen Bereich machen. Ich bekomme bald einen Ausbildungsschein vom Jobcenter. Nur habe ich mich noch nicht genau entschieden, was ich ein Beruf lernen würde.

Mein gesundliches Problem ist die Osteochondrose der Wirbelsäule. Ich habe chronische Rückenschmerzen. Frühere arbeitete ich als Fachkraft für Lagerlögistik, ich bin 35 Jahre alt (männlich).

Was könnt ihr mir empfehlen? Was einen Beruf passt mir besser wegen meiner Gesundheit? Lieber Zerspanungsmechaniker oder Elektroniker für Automatisierungstechnik?

Was wäre eurer Meinung besser?

Danke voraus.

Antwort
von FORTBILDUNG24, Business Partner, 20

Hallo riddickss,

wir würden Dir mit den Rückenproblemen eher zum Elektroniker raten. Wir glauben, dass dieser Job körperlich leichter ist als der Zerspanungsmechaniker.

Anbieter bei denen Du Deinen Ausbildungsschein einlösen kannst, findest Du hier (muss nicht zwangsläufig das Jobcenter raussuchen, Du kannst auch selbst geeignete  Akademien vorschlagen oder findest bei uns auch noch andere Anregungen für eine Umschulung):

https://www.fortbildung24.com/umschulung-jobwechsel/suchergebnisse.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24



Kommentar von riddickss ,

Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community