Übelkeit durch einnehmen Pille?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aber probier es doch ohne Pille wenn du jetzt nicht jeden Tag Sex hast. Ansonsten lässt du Männer nur mit Kondomen an dich ran. Es hat schon seinen Grund warum dir schlecht ist, weil der Körper es nicht mag wenn man seinen Hormonhaushalt durcheinander bringt durch die Stoffe die in der Pille sind. Die Pille ist eben nicht immer für alle gesund und kann für manche eben auch sehr unangenehme und langfristige Nebenwirkungen haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ja das kann durchaus von der Pille kommen. Der Körper muss sich erst daran gewöhnen, es ist ja auch eine Hormonumstellung. Wenn du jetzt in den nächsten Tagen und Wochen merkst die Pille ist nichts für dich, dann kann man auch auf eine andere Sorte umschwenken. Manche Leute müssen eben erst ein paar Sorten probieren, bis sie die richtige gefunden haben. Andere vertragen überhaupt keine Pille. Und wieder andere vertragen sie ohne Nebenwirkungen. 

Also warte noch ein bisschen ab, oft gewöhnt sich der Körper noch dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein , dass es von der Pille kommt?

Lies doch einfach mal in der Packungsbeilage nach was dazu unter Nebenwirkungen vermerkt ist.

Was kann ich jetzt machen das es mir wieder besser geht?

Die Pille ist ein hormongesteuertes Empfängnisverhütungsmittel. Sie greift massiv in deinen Hormonhaushalt ein und beeinflusst dich enorm.

Nebenwirkungen sind hier an der Tagesordnung. Da hilft auch kein Pillenwechsel oder "abwarten".

Und jetzt sag mir - wieso sollte man sich dies antun wenn es auch andere (zudem sicherere) Verhütungsmethoden ohne Nebenwirkungen gibt?

Wenn du sie nicht verträgst solltest du sie absetzen.

Du musst in dich hineinhören und für dich entscheiden. Was ist das Beste für dich?

Ich jedenfalls habe mich nach jahrelanger Einnahme bewusst gegen die Pille entschieden und bin nun glücklicher.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille ist nicht ohne für den Körper falls es aber länger so anhält und nicht nur beim Anfang der Meditation sozusagen geh zum Arzt und sag es dann muss weiteres geschaut werden oder die Pille einfach anal einnehmen das nächste mal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luc1f3r8
14.07.2016, 06:28

MEDIKATION *

0
Kommentar von jens664
14.07.2016, 07:00

Was sie soll sich dann jeden Tag die Pille anal zu führen ??? Sich also jeden Tag ein Zäpfchen in den Hintern stecken 365 Tage im Jahr. ok 

0