Frage von mqlk11, 31

Trafo belastet unbelastet BITTE schnell!?

Also ich hab mal ne Frage, und zwar hat man bei einem Trafo folgende Formel N1/N2 = U1/ U2 = I2/I1 Was muss ich beim Berechen beachten wenn der Trafo belastet bzw. unbelastet ist.

Danke schon mal im Voraus Bitte heute noch !?

Antwort
von Discipulus77, 17

 U2*I2 = U1*I1*cos(phi) und für die Phasendifferenz folgt entsprechend:

phi = arccos((U2*I2)/(U1*I1)). Das ist für die Leistung relevant (Herleitung mit Zeigerdiagramm, kann man hier nicht so beschreiben). Mehr kenne ich nicht, sollte aber recht kompliziert sein.

Kommentar von mqlk11 ,

okay owas hatten wir noch nicht aber trotzdem Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten