Frage von snowjam123, 140

Total unerfahren: mit 16 noch nie einen Freund, noch nie geküsst, Jungfrau..?

Hallo Community!

Ich bin ein Mädchen, werde in wenigen Wochen 16 und hatte noch nie einen Freund, nicht einmal jemanden geküsst habe ich. Dabei hätte ich so, so gerne einen. Nicht, um irgendwie ''cool'' zu sein oder um damit anzugeben, sondern einfach, um zu lieben und geliebt zu werden. Das hört sich bestimmt komisch an, aber ich sehne mich nach so etwas wirklich. Außerdem habe ich ein wenig Angst davor, dass das immer so weiter geht und dass ich dann erst mit 23 irgendwann mal meinen ersten Freund habe. Und dann bin ich so unerfahren, dass ich nicht weiß, was ich machen soll und meine Teenie-Zeit, die für genau solche ''Abenteuer'' mehr oder weniger da ist, ist verschwendet und langweilig. Ich kann aber auch verstehen, dass kein Junge was von mir will. Ich bin wirklich nicht sonderlich hübsch (durchschnittlich trifft's eher), nicht so beliebt und schüchtern bin ich auch noch. Gibt es irgendwie Möglichkeiten, wie ich jemanden kennen lernen kann? Ich komme mir vor, als würde ich total viel verpassen, wenn ich all die Paare um mich herum sehe und fühle mich ziemlich allein. :/

Danke für eure Hilfe!

Antwort
von Cherryredlady, 140

Es ist ja eigentlich nichts dabei, erst mit 20 oder später seine Erfahrungen zu machen. Dass du dir das jetzt schon wünschst, ist aber verständlich. Leider kannst du das aber nicht erzwingen, dass sich jemand in dich verliebt und du einen Freund bekommst, also kannst du selbst nicht viel tun. In der Schule, Vereinen oder einfach an öffentlichen Orten kannst du Jungs kennenlernen, aber es kann natürlich dauern bis du wirklich jemanden findest. Setz dich nicht selbst unter Druck.

Und niemand ist zu hässlich. Es heißt ja immer für jeden Topf gibt es einen Deckel und nur der Chataktet zählt usw. und das stimmt auch. Vielleicht findest du dich selbst nicht hübsch aber es gibt jemanden der dich wunderschön findet 

Kommentar von snowjam123 ,

Oh, das hast du echt toll geschrieben! Dankeschön! Leider ist das immer leichter gesagt, als getan :/

Antwort
von Zyares, 123

Ich habe als Junge auch erst mit 17 meinen ersten Kuss gehabt. Obwohl ich zugeben muss, dass ich mich selbst auch oft alleine gefühlt habe, muss ich sagen, dass es es wert war auf die Richtige zu warten. Hätte ich die Wahl würde ich alles genauso machen :)

Antwort
von Larix, 101

Klingt fast als hättest du mich beschrieben, nur dass ich bereits 19 bin.

Ich glaube das größte Problem ist schüchtern zu sein. Der Gegenüber merkt sofort, dass du dich zurück ziehst, kann aber nicht unbedingt deuten warum. Erfahrungsgemäß wirkt man oft auch unbeteiligt oder sogar arrogant, obwohl man eigentlich genau anders fühlt.

Am besten ist es, nicht so viel nachzudenken und einfach aus dem Bauch heraus zu handeln, das hat mir sehr geholfen. Manchmal muss man einfach loslassen, den Verstand ausschalten oder über seinen Schatten springen. Dann kann man gut ins Gespräch kommen und daraus kann sich widerum eine Beziehung entwickeln.

Wesentlich ist aber auch, dass man sich nicht verstellt oder versteckt. Wer sich nicht gerne schminkt, sollte  auch natürlich bleiben, wenn man sich unsicher ist, darf man das auch mal zeigen.

Wichtig ist die innere Ausstrahlung. Du musst dich selbst akzeptieren, um von anderen auch angenommen zu werden, wie du bist. Wer sich selbst hasst, wird niemanden finden, der einen liebt.

Wenn man sich einmal getraut hat gegen seine Prinzipien zu handeln, indem man spontan mit jemanden geredet hat, fällt es einen leichter, weltoffener zu sein.

Ich hatte bisher mehrere Fast-Beziehungen, bei denen das der einzige Weg war - sich selbst tolerieren, seiner Art treu bleiben, aber hin und wieder den Kopf ausschalten und den Gefühlen ihren Lauf lassen.

Viel Erfolg :)

Kommentar von snowjam123 ,

Den wünsche ich dir auch, danke für deine Hilfe!

Kommentar von Larix ,

Danke, immer wieder gerne :)

Antwort
von foreverAlyB, 58

Sei doch froh! Wegen mir können wir tauschen. Das soll jetzt nicht angeberusch kommen aber wirklich jeder Junge mit dem ich mehr Kontakt habe beichtet mir seine Liebe (außer meiner liebster Kumpel).
Und du kannst dir nicht vorstellen wie nervig dass ist weil es macht echt null Spaß jedem Junge nen Korb zu geben.
Zur Zeit gibt es einfach niemanden mit dem ich mir mehr vorstellen könnte. Ich bin 14 und will auch keinen Freund bevor ich 15 oder 16 bin.
Ich hatte auch noch keinen Freund hab noch nie geküsst und bin Jungfrau und ehrlich wenn ich die Storys von meinen Freundinnen mit ihren Freunden höre bin ich sehr froh darüber ^^
Also genieß es irgendwann wird der richtige kommen und zwar meistens dann wenn man es am wenigsten erwartet ;)

Antwort
von Bonsaizwerg, 86

Ich werde bald 17 und hatte auch noch keinen Freund oder so. Ich bin aber in meinem Freundeskreis damit nicht alleine. Glaub mir, dein Interesse an Jungs wird stetig steigen. Ich bin auch realtiv schüchtern, wenn ich Leute nicht kenne, bei mir hilft es wirklich, meine Freunde um mich herum zu haben, dann werde ich sofort offener. Ich hatte auch lange das Gefühl, dass auch die Jungs aus meiner Klasse mich nichteinmal wahr genommen haben, aber das stimmt nicht. Und wenn du dich mit deinen Freunden sicherer fühlst, kannst du ja gemeinsam mit ihnen anfangen, näheren Kontakt zu Jungs aufzubauen, also auch mal mehr mit ihnen reden als das Nötigste usw. In dieser Phase bin ich gerade auch und ich fühle mich mittlerweile nicht mehr wie ein Anonymus, den keiner bemerkt. Aber glaub mir, du bist nicht alleine!

Antwort
von ForNo, 81

Ich bin ein junge auch fast 16, habe fast dasselbe:) Und wir können stolz drauf sein oder nicht? Lieber zeit lassen und jemanden besonderes suchen als jeden monat wen anderes zu haben, ich finde das überhaupt nicht schlimm:) Mach dir da keinen kopf und lass dir zeit die DU brauchst und nix unnötig überstürtzen dann wird das, versprochen :)!

Antwort
von CanFE, 72

Ich geb dir jetzt einen Tipp und spreche aus Erfahrung du solltest wirklich warten und so etwas wie liebe auch nicht erzwingen nur weil du dich alleine fühlst ich bin hatte mit 16 auch noch keine Beziehung das ist auch nicht weiter schlimm ich finde es sogar gut das du eine der wenigen bist die nicht so nuttig geworden sind und mit 14 schon sex hatten. Das mit der Liebe kommt von alleine du wirst das schon merken wenn es wirklich ernst ist. Und ein Rat genieß deine Jugend und tob dich aus und Probier aus geh raus und sprich Jungs an usw. Es muss auch nicht sofort die große Liebe sein.
Lg

Antwort
von jp2508, 77

Das ist doch überhaupt nicht schlimm!!
Die wahre liebe findet man eh erst mit ca.20-25 jahren. Klar könnte man sich jetzt ausprobieren.
Warst du schonmal verliebt?
Nutze mal deine initiativen und geh ran wenn du verliebt bist.

Antwort
von Salima92, 83

Ich bin 23 und immernoch Jungfrau. Das ist bei jeden Mädchen anders. Du wirst noch einen Freund finden. Da bin ich mir sicher. Es dauert seine Zeit unf du bist noch sehr jung. Nur nicht den Mut verlieren. Viel Glück :)

Kommentar von Burninhell ,

irgendwie is das hier ziemlich komisch .. sowas lese ich hier ziemlich oft mit ca 23 noch jf...find ich nich schlimm oder so .. aber dann sieht man mal auf die mädchen aus unsrer jugend .. mit 14 schon mutter etc -_-

Kommentar von Salima92 ,

Ja. Viele Mädchen sind schon sehr sehr frühreif. Also mit 16 habe ich nie an Beziehungen gedacht.

Antwort
von POWEROZZZ, 75

Am besten wartest du bis der richtige kommt aber wenn du es so gerne wissen willst dann hol dir lovoo ist ne app für Singles wobei ich sagen muss einen jungen zu finden der was ernstes will wird schwer da die Jungs sich eher dich nur einmal benutze wollen.

Außerdem Viel Glück :)

Antwort
von xH4H0H3, 73

Am besten mal auf eine Feier gehen, lerne Leute kennen. Unterstütze mit kleinen Gesten aber erwarte keine Gegenleistung.
Versuche dich zu integrieren und wirke locker. Versuche dich selbst wohl zu fühlen in dem du dich ordentlich anziehst. Quatsch einfach einen an.

Antwort
von BibiMausi12, 62

Melde dich auf lovoo an

Antwort
von Burninhell, 73

Du bist er 16 das is normal .. ich bin auch 16 m hatte zwar schon freundin 1. Kuss... war aber die komplette falsche .. also warte lieber oder wenn du doch willst nimm lovoo so hab ich auch meine freundin bekommrn xD

Antwort
von Fanion, 65

Glaub das sind mehr in deinem Alter, als du denkst, das will nur keiner zugeben. Konzentrier dich auf Freundinnen und Spaß und Schule!

Alles Andere kommt von alleine!

LG

Antwort
von Burninhell, 63

Und mach dir wegen deinem sussehen keine sorge .. ich wette du bist um einiges hübscher als du denkst ^-^

Antwort
von BattlefieldSRR, 67

Ich hatte auch das Problem. Ich glaube das lag daran das ich als Jugendlicher Psychische Probleme hatte ich war nicht sonderlich Aggressiv aber wenn mich jemand Schräg angekuckt hat bin ich fast ausgetickt. Oder hab einfach irgendwelche Stifte grundlos zertrümmert wenn mich jemand angesprochen hat. Ich will damit sagen wenn du irgendwas an dir nicht magst verändere es nicht wenn du Probleme hast bekämpfe sie und irgendwann wird der/die Richtige kommen.

Antwort
von vikischmitt88, 36

Ich bin auch 16 und hatte noch nie einen Freund ...:D AHHAHA ich fühl mich auch so wie du, aber die Typen, die ich immer kennen lerne sind vom Charakter sc*ei***

Antwort
von Sundown12, 36

Erstmal ist es Schwachsinn du wärst durschnittlich jeder Mensch ist auf seine weise wunderschön und es wird auch nicht mehr lange dauern bis das jemand erkennt versuch in vereine zu gehen oder über Hobbys oder Freunde...oder schreib mir einfach pn😂😂😂

Antwort
von TheKn0wledge, 36

Oh mein Gott, du bist genau wie ich, bloß dass ich nen Junge bin :o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community