Frage von namelessleah, 53

Tönung geht nicht mehr raus!?

Hi. Also ich hab mir vor 4/5 Monaten ungefähr meine Haare (Naturhaarfarbe: Dunkles Blond) braun getönt. Nach 2 Monaten war die Farbe fast draußen, dann hab ich sie mir nochmal in braun/schwarz getönt. Hab von l'oreal Casting Creme gloss benutzt. Jetzt ist es schon ungefähr 3 Monate her seit der letzten Tönung aber irgendwie will sie nicht rausgehen (bisher nur ein bisschen) .. Ich wasche mir fast täglich die Haare und hab dazu noch sehr dünne .. Auf der Packung steht ja die Tönung hält bis zu 8 Wochen aber jetzt mach ich mir schon bisschen sorgen. Hab schon nen Ansatz bekommen aber bin mir nicht sicher ob der sich rausgewaschen hat oder nachgewachsen ist. Hält die Tönung also wie eine Färbung oder geht sie doch noch bald raus? Danke schonmal für die Antworten :D

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 19

Versuchs mal mit vitamin c tabletten, reinigungs oder schuppenschampoo oder backpulver,wenn das nicht funktioniert dann mit colour b4 oder efassor (:

Kommentar von namelessleah ,

Hört sich gut an,danke:)

Antwort
von vveess, 25

Haha dein Problem hätte ich gerne :D aber naja Peeling Shampoo sollte eig helfen , von redken z.b. , aber danach solltest du deine Haare sehr gut pflegen mit Masken usw weil es sie Haare doch sehr angreift!

Kommentar von namelessleah ,

Okay danke :D

Antwort
von Sabsi69, 21

Das Problem ist, das es keinen Schutz des Namens Tönung gibt. Es kann sich alles Tönung nennen, auch wenn es keine ist. Es kann also sein, das es rauswachsen wird.

Was eher funktioniert ist Tönungsfestiger, der geht besser raus.

Für das nächste Mal

Kommentar von namelessleah ,

Oh man.. Naja danke, merk ich mir fürs nächste mal dann:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten