Frage von miaflomanu, 59

Thermometer ausgelaufen gefährlich?

Mir ist ein ca. 10 Jahre altes Thermometer ausgelaufen und ich habe Panik das da Quecksilber drin war...Obwohl es stark riecht und flüssig blieb habe ich Angst das es Quecksilber war..Quecksilber bildet eigentlich Kügelchen und riecht nicht und ist Silber...Oder war es Alkohol oder was anderes giftiges?

Antwort
von Peterwefer, 43

Was ist denn das für eines? Hier kannst Du mehr darüber lesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fl%C3%BCssigkeitsthermometer

Die meisten Thermometer kann man heute zu Tage einfach wegwerfen - nichts dabei. Quecksilber ist selten geworden.

Antwort
von EP2fan, 31

Es ist idR. Alkohol. Nur eingefärbt. Also mach Dich nicht heiß. Selbst wenn es Quecksilber wäre, fegst Du es mit einem Pinsel auf ein Stück Papier und entsorgst es zusammen mit dem Thermometer in einer Plastiktüte.  Du kannst das dann beim Schadstoffmobil entsorgen.

Antwort
von udontnowme, 34

Wenn quecksilber drin war könnte halt giftiger Dampf aufsteigen aber du musst es einfach aufwischen wrgwerfenund aus dem Haus entfernen.

Antwort
von pwohpwoh, 25

Alles was nicht silbrig ist, ist Alkohol und ungefährlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten