Frage von Hallorenkugeel, 38

Tattoo uneben / ausgetrocknet?

Hallo zusammen,

vor 7 Wochen habe ich mir ein schwarzes Tattoo stechen lassen. Ich habe es immer eingecremt mit der Pegasus Tattoo Creme und es gut gepflegt.

Unter der Haut juckt die Farbe und die Oberfläche ist ziemlich uneben und bröckelig. Der Tättowierer ist leider momentan noch im Urlaub.

Was kann ich tun ausser es weiter einzucremen?

Kann das Tattoo im Nachhinein noch richtig abheilen?

Antwort
von JackWhite, 21

Also nach 7 wochen sollte es schon lange verheilt sein, wenn du es 7 wochen eincremst ist es schonmal auch nicht gut man kann seine haut auch überpflegen...
Wenn es jetzt nach 7 wochen uneben ist kann es durchaus eine vernarbung sein.. du hast kein foto reingestellt so kann man das aber schlecht sagen. Und was meinst du mit brökelig ? Pellt die haut oder was soll brökeln ? Die Farbe ist ja unter der haut... also nach 7 wochen ist es sicher komplett verheilt und uneben deutet auf vernarbung hin also zu tief gestochen was ziemlich schlecht ist aber so genau ohne es zu sehen kann ich das nicht sagen vlt hast du auch probleme mit deiner haut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten