Frage von VonyWoody 24.01.2010

Tabellen erstellen mit Wordpad

  • Hilfreichste Antwort von helfegern 24.01.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Gehst unter OpenOffice.org und installierst, kostenlos. Geht prima. Tabellen dann möglich, genau wie bei Word. Musst nur darauf achten, wenn du deine Tabelle abspeichern möchtest, dass du diese als doc. datei abspeicherst, damit sie in der Schule in Word abrufbar ist. LG

  • Antwort von helpsterVideo 13.04.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Mit WordPad eine Tabelle erstellen - Anleitung

    Weitere Ratgeber-Videos findest Du bei helpster

  • Antwort von newcomer 24.01.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    mache es mit Tab Sprüngen
    | Feld 1 |
    | Feld 2 |
    | Feld 3 |


  • Antwort von tommi36 24.01.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Natürlich, lad Dir mal (kostenlos) Openoffice runter. http://de.openoffice.org/

  • Antwort von Shorty1502 07.08.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Auch klabustermann und ich haben uns schon gefragt, wie das geht XD Er hat einen kleinen Trick, mit dem man auch mit dem Wordpad Tabellen erstellen kann!

    Video von klabustermannklabustermann 29.04.2012 - 21:44
    Mit Wordpad Tabellen erstellen
  • Antwort von sebi2009 24.01.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Antwort von krabbe22 24.01.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Open Office. http://de.openoffice.org/ Ist wirklich kostenlos, aus Sicherheitsgründen aber nur von der Originalseite downloaden!

  • Antwort von ChrisA90 24.01.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    lad dir openoffice runter

  • Antwort von DuennerDoener 24.01.2010

    Excel?

    aber vergiss Open Office

    was dir jetzt einige empfehlen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!