Frage von Taichi1997, 42

Supersportler/Supermoto für das ganze Jahr, ist das möglich?

Hey Gutefrage,net

Es geht darum, dass ich demnächst meinen A2 Führerschein besitze und mir ein Motorrad anschaffen möchte u.a um auch zur Arbeit zu kommen. So ziemlich für das ganze Jahr, außer wenn Schnee liegt. Meine Frage ist, ob das möglich ist? und wenn ja, auch mit einer Supersportler? Ist das Fahrverhalten mit einer Supermoto bei schlechtem Wetter im Winter gleich zu setzen mit einer Supersportler? Oder ist eine Supermoto stabiler als eine Supersportler bei schlechten Wetterbedingungen.

Hatte da so an eine Kawasaki Ninja 300 (Supersportler) gedacht, oder halt eine KTM 690 (Supermoto). Kann mich nur schlecht entscheiden, was besser wäre, da es ja auch ein wichtiges Fortbewegungsmittel für mich ist und nicht nur für die Freizeit.

Ich würde mich über hilfreiche Antworten freuen!

liebe grüße

Antwort
von Suipex, 15

Servus,

Ich fahre selber das ganze Jahr eine Supersportler. Täglich zur Schule, Arbeit oder auch zur Freizeit. Jedoch musst du bedenken, dass Supersportler Stadtverkehr nicht mögen. Je nach Model neigen sie im Stadtverkehr zu überhitzen, da sie einfach nicht dafür gebaut sind. Wenn du längere Wege fährst (Autobahn oder Landstraße) ist das kein Problem. Und sobald es kälter wird, einfach vorsichtiger mit der rechten Hand umgehen ;) Und grade in Kurven auf nasse Fahrbahn, Eis oder Blätter achten. 

Zur Supermoto kann ich aber leider nichts sagen da ich nie eine besitzt habe.

Die linke zum Gruß,

Suipex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community