Frage von Canislupuss, 1.125

Super Skinny Jeans bei Männern, was soll dass?

Warum gibt es überhaupt so knallenge Hosen für Männer? Ich meine Normale Röhrenjeans sind schon schlimm genug, aber Super Skinny Jeans? Warum gibt es Leute die sowas tragen? Ich meine Männlich oder gut kann das nicht aussehen, denn Röhrenjeans sehen an Männern immer unvorteilhaft aus. Also warum trägt "Mann" sowas überhaupt? Und die meisten Frauen finden es ja auch schrecklich, also was ist der Zweck? Wozu muss ein Mann seine Beine so extrem betonen? Ich meine Super Skinny Jeans sind ja noch enger, wozu eigentlich? Ich meine da geht jegliche Männlichkeit verloren!

Antwort
von Muntex, 608

Sag mal was hast du eigentlich für ein Problem das du 20 mal die gleiche Frage über den Kleidungsstil von Männern stellst? Bist du gekränkt, weil alle männer die soetwas tragen beliebt bei Frauen sind du aber nicht? Bist du zu dick und kannst es dir nicht leisten soetwas zutragen? So ein intolerantes verhalten ist unmännlich.

Antwort
von Matzko, 764

Das ist jedermanns persönliche Angelegenheit und Geschmacksache des Einzelnen. Zum Glück hat jeder die Freiheit das anzuziehen, was ihm gefällt. Oder gefallen dir die aufgezwungenen Pflichttextilien (Uniformen) der Menschen in Nordkorea besser?

Kommentar von Canislupuss ,

Kommt immer auf die Uniform drauf an..  Aber immer noch weitaus besser als Röhrenjeans bei Männern.

Antwort
von Peter3619, 528

Ich trage immer skinny Jeans - bei der Arbeit (ich bin Sozialpädagoge) und in der Freizeit. Ich achte darauf, dass sie möglichst wenig Falten werfen und möglichst am ganzen Bein (nur ganz unten am Fuß etwas weniger) hauteng anliegen. Da ich schlank bin, aber keine dürren Beine habe und nur skinny Jeans aus dickerem Stoff trage, sieht es trotz festem Sitz am ganzen Bein nicht spinnenbeinig aus. Mir steht sowas und ich trag sie gern. Figur und Stoff müssen eben passen, dann sieht das schick und sportlich aus (wurde mir von Frauen schon mehrfach gesagt).

Antwort
von Steffile, 670

Ich persoenlich finde Super Skinnies an Maennern wie Frauen unproportional  und irgendwie masochistisch. 

Bei Frauen kennen wir ja, dass sie Steockelschuhe und enge Minis tragen, die die Bewegungen extrem einschraeneken. Dass das Maenner jetzt nachmachen ist eigentlich ausgleichende Gerechtigkeit :)

Kommentar von Canislupuss ,

Die haben eben keine Ahnung was gut aussieht.

Kommentar von Steffile ,

Modemarketing...

Kommentar von Canislupuss ,

Hier wird erklärt warum es nicht gut aussehen KANN (In Englisch)

http://www.realmenrealstyle.com/men-wear-skinny-jeans/

Kommentar von Steffile ,

Haette ich dir auch sagen koennen ohne das zu lesen (hab ich ueberflogen).

Kommentar von Canislupuss ,

Ich finde es jedenfalls ziemlich schlimm. 

Antwort
von laralee01, 769

Das denken die Männer eben nicht. Sie glauben, dass diese Jeans ihre Beinmuskeln besonders stark betonen und somit für Frauen attraktiver erscheinen.

Außerdem wirkt das Gemächt duch enge Hosen größer und damit wollen die Männer die Frauen beeindrucken.

Manche mögen das, manche nicht. Ich persönlich finde auch vollkommen bescheuert.

Kommentar von Canislupuss ,

Könnte man sowas verbieten wäre ich auf jedenfall dafür.

http://www.realmenrealstyle.com/men-wear-skinny-jeans/


Hier wird erklärt in Englisch warum es nicht gut aussehen KANN.


Kommentar von laralee01 ,

Nun, das ist eine Meinung. Der Autor hält Skinny Jeans für unpaasend und erklärt warum er nicht gut findet. Es gibt aber andere Männer oder Frauen, die es gut finden.

Ich persönlich habe selten Männer in solche Jeans gesehen. Deutlich öfter waren die scheußlich "tiefergelegte" Jeans, wo man 3/4 der Unterwäsche sehen kann - für mich ein absolutes No-Go!

Kommentar von Canislupuss ,

Naja, auch schlimm aber auch Röhrenjeans sind ein absolute "no go" wie man heutzutage sagt.

Kommentar von Skipper2002 ,

Verschwörung Theorie Nr.1 ich trage Skinny jenas weil sie mir gefallen. und ich mache das nicht um zu zeigen was ich in der Hose habe sondern weil es mir gefällt. und wer die Männlichkeit von einem Kleidungsstück her abhängig macht sollte sich nochmal aufklären lassen. Und ganz ehrlich wenn man das richtig trägt sieht das schon echt elegant und nice aus. und der andere Grund ist das mir Slim Jeans nicht passen, wegen meiner breiten Hüften. Und Mädls denkt ihr wir jungs/Männer (normal) wollen im Sommer Mädls mit hotpants sehen wo der halbe Po raushängt.

Kommentar von laralee01 ,

Bei Dir ist sicherlich ein schöner Ausnahmefall. Vielleicht passen die Skinny Jeans ja zu Dir. Das weißt Du alleine. Es ist nur so, dass die anderen Männer mir darüber so aufgeklärt haben, warum sie Skinny Jeans tragen. Also keine Verschwörungstheorie. ;-)

Kommentar von Canislupuss ,

Schon klar dass, jetzt irgendwelche halbstarken angewatschelt kommen und meinen Röhrenjeans sähen gut aus..

Kommentar von Lifestyle2016 ,

@Canislupuss

Ehrlich gesagt bist du hier der Halbstarke von allen. Ohne irgendwelche Gründe anzugeben, machst du einfach andere runter, die gerne Skinny Jeans bzw. Röhrenjeans tragen und du verweist dabei nur auf irgendwelche Seiten und gibst keine persönliche Meinung an! Außerdem ist das nicht deine erste Frage zu diesem Thema. Wenn Jungs und Männer diese Hosen tragen, dann weil es gerade modisch ist, sie die Passform mögen oder weil sie sich unwohl in Slim Jeans fühlen. Es gibt ja verschiedene Meinungen sie zu tragen oder es zu lassen aber wie du die anderen hier runter machst geht echt überhaupt nicht!

@laralee01

Dir kann ich sagen, dass das sicherlich kein Ausnahmefall ist. Auf meiner Schule gibt es nur noch wenige, die nicht die engen Hosen tragen. Natürlich müssen sie nicht hauteng anliegen, sondern eng aber nicht ZU eng. Das liegt gerade halt im Trend und macht den Mann auch nicht Femininer. Nur weil es erst nur Frauen getragen haben sind es jetzt Frauenhosen?! Ist bei euch ein Mann mit Schal auch Schwul und Feminin?

PS: Ich trage selber Skinny und Slim Fit Jeans aber ich bevorzuge die eng anliegenden Hosen!

Antwort
von NadineS96, 647

Wenn man denkt das sie gut an einem aussehen trägt man sie eben. Warum es die gibt? Naja die herstellen wissen es bestimmt.

Kommentar von Canislupuss ,

Nein es KANN nicht gut aussehen.

http://www.realmenrealstyle.com/men-wear-skinny-jeans/


Ist Englisch aber da wird's erklärt.


Kommentar von BAIIF ,

Du solltest mal die Artikel die du benutzt, um deine sehr fragwürdige These zu begründen etwas genauer durchlesen der Autor sagt zwar, dass skinny jeans in den meisten Fällen nicht gut aussehen räumt aber sowohl im Text als auch im Video ein, dass man sie mit gewisser Statur und Alter durchaus tragen kann. "they look good only on some skinny guys usually between the ages of 15 – 21."

Kommentar von JuergenWB ,

... und selbst das ist noch eine Frage des persönlichen Geschmacks!

Antwort
von leiachan, 626

Es ist völlig egal wer was trägt. Versteh gar nicht warum du so ein Problem damit hast. Lass sie doch. Das Phänomen der "Männlichkeit" (sowie Weiblichkeit) ist sowieso unsinn, wenn du dich als Mann identifizierst, bist du auch einer und fertig. Ob mit Rock, Make-Up oder eben Skinny Jeans. Das meiste was in dem Artikel steht ist sowieso bullshit. Am meisten musste ich lachen bei UNBEQUEM und GESUNDHEITSRISIKEN ja was meinst denn du was wir Frauen schon immer mit diesen Hosen durchmachen mussten? Meinste die sind bequemer für uns? Eine musste sogar mal ihr Bein amputieren wegen Skinny Jeans wenn ich micj recht entsinne.

Kommentar von JuergenWB ,

Meine Tochter heute morgen: "Papa, ich bin heute morgen schon 20 Minuten durchs Zimmer gehüpft." "Oh", fragte ich, "machst Du jetzt Frühsport?" Darauf sie: "Nein, Skinny Jeans angezogen!"

Antwort
von celixo, 404

Gegenfrage - wieso sollte es sie nicht geben? Frauen tragen doch auch Kleidungsstücke, die ursprünglich für die Männer gedacht waren? :-)

Antwort
von Hannibu, 491

Ich finds jetzt gar nicht so schlimm. Warum soll ein Mann, dem seine Beine gefallen diese nicht auch betonen?
In den 80ern hätte man heutige Kleidung ja auch für schrecklich befunden...

Kommentar von Canislupuss ,

Warum weil es auf gut Deutsch gesagt sche isse aussieht!!

Kommentar von Hannibu ,

Das ist aber deine Meinung... Ich als Frau trage gerne Skinny Jeans und kenne auch ein paar Jungs denen sie ganz gut stehen. Ich finde schon, dass sie gut aussehen können... willst du Menschen, die du nicht schön findest auch das Rausgehen verbieten?

Kommentar von Canislupuss ,

willst du Menschen, die du nicht schön findest auch das Rausgehen verbieten?

Könnte man machen doch. :)

Antwort
von JuergenWB, 69

Warum gibt es überhaupt Hosen für Frauen? Ab in die Kittelschürze und hintern Herd!

Also: wenn Du Dir die Freiheit erlaubst zu tragen was Dir gefällt, dann kommst Du nicht umhin anderen die gleichen Freiheiten einzuräumen. Emanzipation ist keine Einbahnstraße!

Antwort
von shadow96er, 417

Es reicht jetzt mit deiner Trollerei!

Kommentar von Canislupuss ,

Süss wie du dich bemühst... Hast sicher schon einen roten Kopf vor Wut was?

Kommentar von shadow96er ,

Nein, ich bin ganz ruhig.

Antwort
von maax123456789, 502

Jeder trägt das was ihm gefällt

Kommentar von Canislupuss ,

Es geht darum dass, sowas nicht gut aussehen kann.

Antwort
von LillyHameln, 198

Was das soll?

Das frage ich mich auch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community